Faszinierende Nahaufnahmen von der Haut der Bäume. Verwerfungen, Risse, Gesichter. Darüber der Himmel, so klar und transparent wie er hier nie zu sehen war. Darunter Menschen in Masken, fremd und unheimlich. Ein Bild der Atemnot. Die Kombination dieser Motive ist ein Echo auf die ersten Monate der Coronakrise. Ohne eine Wertung abzugeben macht sie das Geheimnis der Natur und den Menschen als Teil dieser Natur zum Gegenstand der Betrachtung. Sie lädt ein zu Neugier, Aufmerksamkeit und Staunen.
1.610 €
1.500 € Fundingziel
18
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich