Crowdfunding beendet
DieTanzKompanie - ein neu gegründetes professionnelles Ensemble in der Region Stuttgart unter der Leitung von Grégory Darcy mit Profitänzer*innen und Profimusiker*innen mit und ohne Handicap. Wir möchten auf hohem Niveau das Thema Handicap und Tanz ins Bewusstsein der Zuschauer*innen bringen.
322 €
Fundingsumme
3
Unterstütz­er:innen
Joy Lange
Joy Lange Projektberatung Dieses Mal hat es nicht geklappt. Ich feiere das Projekt für den Mut und alle Lernmomente.
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 DieTanzKompanie - Inklusive Tanzperformance
 DieTanzKompanie - Inklusive Tanzperformance

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 26.08.21 10:24 Uhr - 30.09.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.08.21-30.05.22
Startlevel 5.000 €
Kategorie Kunst
Stadt Esslingen am Neckar

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

DieTanzKompanie - ein neu gegründetes professionnelles Ensemble in der Region Stuttgart unter der Leitung von Grégory Darcy mit Profitänzer*innen und Profimusiker*innen mit und ohne Handicap. Wir möchten auf hohem Niveau das Thema Handicap und Tanz ins Bewusstsein der Zuschauer*innen bringen. Mit dem neuen Stück "Renaissance" möchten wir antworten zu der Zentrale Frage: "Was kommt nach einer Zerstörung, nach einer Flut, nach einer Pandemie?" Ein Neuanfang ist nötig und endlich möglich... Eine Renaissance!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Tanztheater und moderner Tanz mit Profis mit Handicap als (noch) nicht präsente Kunstform in der Region Stuttgart, um Brücken zwischen Menschen mit und ohne Handicap zu bauen.
Mit dem Tanzensemble wird ein Repertoire von Stücken auf professionell hohem Niveau erarbeitet.
Es ist oft schwierig für ProfitänzerInnen mit Handicap Anerkennung als KünstlerInnen zu bekommen und ihre Netzwerk in Tanzbereich zu entwickeln. Dazu möchte das Projekt auch helfen mit dem Zusammenarbeit mit ProfitänzerInnen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unsere Botschaft ist nicht nur wichtig, sondern vielleicht auch notwendig. Es handelt sich nicht nur um Tanz, sondern wie wir unsere Gesellschaft heutzutage bauen möchte. Durch dieser Tanzperformance könnten wir eine Welt zeigen, wo man weniger zu denken und mehr zu füllen lernen könnten, mehr Empathie, mehr Akzeptanz, mehr Respekt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Crowdfunding unterstützt die Finanzierung des Projektes. D.h. die Gelder ermöglichen es die Künstler:innen und Projektbeteiligten zu bezahlen oder Materialkosten zu begleichen. Es gibt uns auch die Möglichkeit eine Tournee in der Region Stuttgart zu organisieren und nicht nur an dem Wohnsitz von der Tanzkompanie zu spielen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt wurde initiiert von Grégory Darcy, freischaffender Choreograph & Filmemacher aus Frankreich, wohnhaft in der Region Stuttgart.
Zudem sind im Projekt ca. 15 weitere freie Künstler:innen mit & ohne Handicap beteiligt.
Das Ensemble, Preisträger The Power of the Arts, wird gefördert durch Kulturamt Esslingen, Aktion Mensch & Sozialamt Stuttgart.
Unterstützt durch "Inklusion Leben", Rotary Club-Neckarland, Lions Club Esslingen Burg, Zukunftsstiftung H. Weiler, Kulturzentrum Dieselstrasse

Unterstützen

Teilen
DieTanzKompanie - Inklusive Tanzperformance
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren