Wie bereiten wir junge Menschen auf eine immer komplexere und dynamischere Welt vor? Wir sind davon überzeugt, dass junge Menschen zu aktiven Zukunftsgestaltern werden müssen. Hierfür haben wir für Lehrende und ihre Klassen ein auf das Curriculum zugeschnittenes Unterrichtskonzept zur Neugestaltung der Studien- und Berufsorientierung und Vorbereitung auf Arbeitswelten der Zukunft entwickelt. Von der Wissenschaft in die Praxis - unterstütze uns beim nächsten Schritt Zukunft an Schulen zu bringen!
11.387 €
finanziert
166
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
20.05.2019

Update: Wir reduzieren unsere Fundingsumme

Aileen Moeck
Aileen Moeck2 min Lesezeit

Ihr Lieben,
zunächst danken wir herzlich für euren Support! Leider werden wir die erste Funding Summe nicht ganz schaffen, zumindestens nicht in dem von uns gesetzten Zeitrahmen. Weil wir das Geld aber dringend brauchen, müssen und dürfen wir die Summe reduzieren. Hierüber aber müssen wir euch informieren.

Wir haben alles gegeben, Zeitung,
Radio, Podcast, Newsletter, viele, viele Stunden ...aber es reichte leider nicht ganz für 15k. Es war unsere erste CF Kampagne und sicherlich würden wir beim zweiten Mal Einiges anders machen, aber das Leben ist ja zum Lernen da :-)

Die Herausforderung im Vergleich zu anderen Kampagnen besteht aus unserer jetzigen Erfahrung vor allem aus zwei Dingen:

1. Wir haben keinen pre-sale für ein b2c Produkt/ Service gemacht wie sonst üblich auf Startnext. Wir waren wirklich auf Seed Funding Suche für unsere soziale Innovation, denn Interessen Unabhängigkeit ist unsere erste Prämisse, weshalb wir Crowdfunding als eine gute Option empfunden haben.

2. Bildung wird als Staatsaufgabe angesehen für die man doch Steuern zahlt, vielen ist nicht klar, warum sie uns dann supporten sollen. Allerdings, Bildungs-Innovationen kommen nicht von oben, sondern durch Akteure außerhalb des Systems. Das Geld aus er Kampagne für die Pilotschulen hilft uns, hier den richtigen Weg zu finden, in dem System anzudocken.

Nichtsdestotrotz haben wir unfassbar viel gelernt und sind stolz über das Ergebnis. Wir sind die letzten Wochen enorm an dem Projekt gewachsen, haben uns auch persönlich hier stark weiter entwickelt und gelernt das Selbstbewusstsein zu haben, mit unserer Idee laut rauszugehen.

In diesem Sinne, lieben Dank!!! Und wir bleiben dran!

Impressum
Die Zukunftsbauer gUg i.G.
Aileen Moeck
Schivelbeiner Str. 45
10439 Berlin Deutschland

www.diezukunftsbauer.com