Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
Wahrscheinlich wissen die meisten von uns gar nicht, welche Vielfalt an Produkten in direkter Umgebung hergestellt werden. Aus diesem Grund wollen wir eine Plattform bieten, welche Konsumenten aufzeigt, welche Produkte aktuell bei den Produzenten in der Region verfügbar sind. Vorteile für den Produzenten – keine Abhängigkeit von großen Handelsketten und direkten Verkauf an Kunden. Vorteile für den Konsumenten – frische und regionale Produkte direkt vom Produzenten.
10.054 €
10.000 € Fundingziel
208
Fans
84
Unterstützer
Projekt erfolgreich
06.08.17, 10:25 Gerhard Eller
Die letzten Tage des Crowdfunding waren wirklich sehr spannend zu beobachten. Neue Dankeschöns, ein Artikel in der Neuen Vorarlberg Tageszeitung und täglich neue Unterstützer. Bezeichnend für die Spannung war, dass am letzten Tag ca. 12 Stunden vor dem Ende des Crowdfunding das Fundingziel erreicht wurde und somit das Projekt erfolgreich finanziert ist. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Partnern und Unterstützern recht herzlich bedanken. Am Ende waren es auf der einen Seite 11 Partner, welche das Projekt mit Dankeschöns unterstützt haben und auf der anderen Seite mehr als 80 Unterstützer, welche das Projekt erfolgreich finanziert haben. Die Unterstützer werde ich in den nächsten Tagen separat über Startnext kontaktieren. Bitte dort regelmäßig die Nachrichten lesen bzw. die Benachrichtigung aktivieren, da ich nicht von jedem Unterstützer eine Email Adresse habe. Über Facebook werde ich weiterhin über den Fortschritt des Projektes informieren! In der Zwischenzeit wünsche ich Euch allen einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!!!
31.07.17, 15:10 Gerhard Eller
... ob wir gemeinsam die Funding Schwelle erreichen. In der letzten Woche hat es einen richtigen Schub nach vorne gegeben. Einerseits hat die LIFE Klimastiftung in das Projekt investiert und daneben waren es aber viele zusätzliche Unterstützer, welche den Gesamtbetrag schon auf 7300€ gehoben haben. Für das Ziel von 10000€ brauchen wir nochmals so eine starke Woche. Dazu gibt es heute auch noch zwei neue Dankeschöns von der Sennerei Hittisau sowie von Schobel Höchstgenuss. Bitte diese Woche nochmals die Werbetrommel rühren und auf Facebook bzw. Instagram teilen, sodass wir das Ziel gemeinsam erreichen. Vielen Dank!!!
24.07.17, 17:00 Gerhard Eller
Die letzten 2 Woche des Crowdfunding sind bereits angebrochen und mit beinahe 4000€ haben wir ein sensationelles Ergebnis erreicht. Damit wir die Funding Schwelle erreichen müssen wir jetzt nochmals möglichst viele Leute mobilisieren. Letzte Woche ist mit den Limomachern wieder ein neuer Partner dazu gekommen und damit gibt es neue, tolle Dankeschöns! Getränke mit individuellen Etiketten - etwas wirklich besonderes aus dem Ländle. Also bitte nicht locker lassen, Beiträge teilen und Werbung machen. Für den Investor besteht absolut kein Risiko, weil er im gleichen Gegenwert ein Dankeschön erhält und dabei ein tolles Projekt unterstützt! Viele Dankeschöns sind auch ein super tolles Geschenk - zum Beispiel ein Grill, BBQ oder Smoker Workshop! www.direkt-regional.com - rein und investieren.... Vielen Dank und toi toi toi
18.07.17, 20:37 Gerhard Eller
Mit einem neuen Partner sind wir in die die letzte Woche gestartet. Die Sennerei Hittisau ist zu 100% Direktvermarkter und beliefert keine Handelsketten mit Ihrem "Hittisauer Bergkäse". Dieser wird über den eigenen Laden, Marktfahrer oder kleinere regionale Märkte vertrieben. Auch aus diesem Grund ein sehr passender Partner für Direkt-regional.com. Zu Beginn der neuen Woche ein weiteres Highlight konnten wir die 2.000€ Marke knacken - wichtig ist nun, dass wir nicht locker lassen. Bitte weiter Werbung machen unter Freunden / Bekannten teilen. Nur so schaffen wir gemeinsam das Ziel. Falls jemand noch gute Medienkontakte hat, dann wäre ich dafür auch dankbar. Letztes Wochenende war ich auch noch mit meinen Flyern auf Wanderung und habe diese verteilt...
09.07.17, 17:57 Gerhard Eller
In der 3. Woche des Crowdfunding konnten wir die 1000€ Marke durchbrechen. Es ist noch ein weiter Weg, aber ich bleibe dran und versuche mit neuen Partner noch mehr attraktive Dankeschöns anzubieten. Der Besuch der Interactive West war ein belebende Abwechslung und Inspiration mit interessanten Vorträgen sowie Gesprächen. Am Freitag war ein sehr treffender Artikel über mein Projekt in den Vorarlberger Nachrichten. Ich hoffe der Artikel spricht entsprechend viele Leute an in das Projekt zu investieren. Vielen Dank an alle Unterstützer und bitte weiterhin aktiv das Projekt "teilen".
30.06.17, 15:34 Gerhard Eller
Heute gibt es wieder 2 neue Dankeschöns - die Sennerei Schnifis hat uns dankenswerter Weise eine Führung für 10 Personen mit Verköstigung und 2 Geschenk-Sets zur Verfügung gestellt. Es war ein äußerst interessantes Treffen und ein guter Austausch mit dem Obmann und Geschäftsführer Peter Dünser. Der Sennerei Laden ist täglich geöffnet (www.sennerei-schnifis.at) und immer einen Besuch wert. Neben den eigenen Produkten aus der Sennerei werden noch weitere regionale Erzeugnisse angeboten. Heute war ich zu Besuch im Montafon bei Martin und Peter mit Ihren Montafoner Steinschafen. Auch ein super Projekt, welches mit viel Herzblut geführt wird. Bitte weiterhin fleißig Werbung für das Crowdfunding machen und den Link teilen (www.direk-regional.com), damit ich gemeinsam mit Euch das ehrgeizige Ziel erreichen kann.
22.06.17, 22:25 Gerhard Eller
Heute gibt es ein neues, besonderes Crowdfunding Dankeschön auf www.direkt-regional.com . Die Klostertaler Genussrallye ist der Auftakt für die Klostertaler Genusswochen, welche die Gäste und Einheimische gleichermaßen erfreuen. Während dieser Zeit können Gourmets spezielle Menüs zum Thema „Landwirt trifft Gastwirt“ verkosten. Ausgewählte Produkte regionaler Anbieter in überraschenden Kreationen stehen im Mittelpunkt dieser Kooperation der „Klostertaler Bauerntafel“ (www.klostertalerbauerntafel.at) mit den teilnehmenden Gastwirten. Mit dem Bus geht es von einem Lokal bzw. Landwirt zum nächsten wo jeweils einer der 5 Gänge verspeist wird. Ein einzigartiges Genuss-Erlebnis. VIelen Dank an die Klostertaler Bauerntafel und die Alpenregion Bludenz Tourismus Gmbh für die Unterstützung!
21.06.17, 16:23 Gerhard Eller
Nach dem Bregenzerwald am Montag war gestern die Strecke kürzer und ich traf mich mit Mitgliedern der Klostertaler Bauerntafel (www.klostertalerbauerntafel.at) in der Traube Braz (www.traubebraz.at), welche selber Mitglied im Verein ist (auch wenn das Bild es nicht vermuten lässt, ist der Garten und die Bar trotz Umbau geöffnet). Die Klostertaler Bauerntafel ursprünglich durch ein Leader-Projekt entstanden wird mittlerweile als Verein von engagierten LandwirtInnen weiter geführt. Der Verein fördert den Verkauf von Produkten aus der regionalen Landwirtschaft aber auch die Kooperation mit der Gastwirtschaft im Tal. Auch die Klostertaler Bauerntafel wird das Projekt Direkt-Regional (www.direkt-regional.com) mit Dankeschöns unterstützen - vielen Dank an dieser Stelle!
20.06.17, 23:16 Gerhard Eller
Gestern auf Crowdfunding Tour im Bregenzerwald und inspirierende Unternehmer getroffen. Ingo von Metzler Hautnah.at (www.molkeprodukte.com) produziert nachhaltig und energieeffizient neben Milchprodukten auch Kosmetika, welche mittlerweile den internationalen Markt erobern. In Sibratsgfäll hat Familie Dorner Ihren Betrieb (www.dornerhof-sibra.at ) auf eine Bewirtschaftung nach Biorichtlinien umgestellt. Die Rinder gehen zum Fressen immer auf die Weide. Daneben haben die Tiere einem geräumigen Laufstall zur Verfügung. Sie bekommen ausschließlich Heu von den Hof eigenen Wiesen. Das Ergebnis sind glückliche Rinder, die eine hervorragende Fleischqualität liefern. Diese Qualität schätzt auch Andy (www.freestyle-bbq.at), welcher als Österreichischer Grill- und BBQ-Staatsmeister 2015, ABA-Juror und Pitmaster (Texas, USA) in Sibratsgfäll einen Fachhandel, ein Catering, eine Schule und ein Wettkampf-Team rund um das Thema grillen und Barbecue führt. Die beiden haben noch weitere große Ideen... Alle drei Betriebe unterstützen das Direkt-Regional Projekt mit Dankeschöns für das Crowdfunding!
20.06.17, 07:37 Gerhard Eller
... wir haben in die Finanzierungsphase gewechselt und nun geht es darum in den nächsten 45 Tagen das Funding Ziel zu erreichen... Schaut Euch mal die Dankeschöns an - sind einige richtig tolle dabei :-)

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.557.508 € von der Crowd finanziert
5.142 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH