Log in
Sign up

Newsletter

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

Projekte / Music
DIRK & DAS GLÜCK
Ich heiße Dirk Zöllner und starte mit 4 Musikern meiner Band DIE ZÖLLNER ein Projekt mit neuen Texten des legendĂ€ren Rockpoeten Werner Karma. Seine Arbeit ist fĂŒr viele Menschen meiner Generation von großer Bedeutung. Die SensibilitĂ€t, die Klarheit seiner Worte ist unerreicht und ich bin glĂŒcklich, dass mir mein Idol diesen besonderen Schatz in die HĂ€nde gelegt hat. Ich will mich darum bemĂŒhen, seine Kunst ĂŒber unsere Musik weiter zu tragen. Ihr könnt dabei helfen! Seid dabei!
Berlin
25,151 €
15,000 € Funding goal
260
Fans
370
Supporters
Project successful
02/12/2016, 18:38 Dirk Zöllner

Mit „DIRK & DAS GLÜCK “ wird im MĂ€rz 2017 ein neues und sehr spezielles Zöllneralbum erscheinen. Alle Texte stammen von Werner Karma, ich habe erstmalig kein einziges Wort selbst geschrieben. Eine lebensverlĂ€ngernde Maßnahme, denn so blieben hunderte Zigaretten ungeraucht, dutzende Flaschen Rotwein ungetrunken und mir unzĂ€hlige NĂ€chte fĂŒr den Schlaf. Die Texterei ist kein Kindergeburtstag! Deutsche Sprache und Popmusik, sind schwer zu vereinbarende Komponenten. GĂ€ngige Melodien erfordern geistreiche Texte, bei sprachlicher Unbedarftheit bedarf es wiederum raffinierter Melodien oder ausgefeilter harmonischer Wendungen - wenn man, wie ich, Angst vor dem deutschen Schlager oder der deutschen Volksmusik hat!
Ich weiß, dass andere Menschen meine Ängste nicht teilen, aber ich bin nun mal ein Opfer meiner sich drehenden Gedanken. Ich fand nie die Ruhe, um es mir mal ein bißchen nett einzurichten. Lebte immer im Aus-, Auf- oder Umbruch. Lieder sind fĂŒr mich BefreiungsschlĂ€ge, sie drĂ€ngen aus den AbgrĂŒnden der gemarterten Seele ans Licht. Jedenfalls darf es auf keinen Fall einfach so vor sich hin plĂ€tschern, ich hasse allgemein gĂŒltige Unterhaltung, bin ein zwanghafter Individualist.
Werners Texte gefielen mir allerdings auf den ersten Blick. Alle! Dabei hat er sie grĂ¶ĂŸtenteils nicht mal fĂŒr mich geschrieben, sondern fĂŒr eine Frau. Sie hĂ€tten auch ihr sehr gut gestanden und ich profitiere nun davon, dass sie es anscheinend gar nicht merkte. Was fĂŒr ein GlĂŒck! Überhaupt haben wir einen außergewöhnlich guten Lauf: den Vorschuss der Plattenfirma BUSCHFUNK haben alle Musiker in die ersten Aufnahmen investiert. Wir mieteten uns dafĂŒr ein inspirierendes Studio und drehten nebenbei einen Film, der unser Projekt beschreibt und mit dem wir unsere Crowdfundigkampagne starteten. Die schnelle und unerwartet große UnterstĂŒtzung durch Euch, ermöglichte uns die zeitnahe Weiterproduktion, das Herstellen instrumentaler Overdubs, die abschließenden Gesangaufnahmen und einen zeitintensiven Aufwand beim Mixen und Mastern. Nach Fertigstellung des Albums können wir nun mindestens zwei weitere Videos zu produzieren und eine Firma fĂŒr die Radiopromotion beauftragen. Wenn dann immer noch etwas ĂŒbrig bleiben sollte, werden wir ein BĂŒhnenbild und eine Lichtkonzeption fĂŒr die LiveprĂ€sentation entwerfen lassen.

Wir empfinden GlĂŒck und Dankbarkeit - und Eure UnterstĂŒtzung als BestĂ€tigung unserer jahrelangen Arbeit. Jeder zusĂ€tzliche Euro ermöglicht es uns, weitere Ideen zu verwirklichen und Ihr seid unmittelbar am ErblĂŒhen unserer Kunst beteiligt. Als die guten Könige unserer Zeit, denn ohne MĂ€zene gĂ€be es auch kein gutes Theater!

Ja, wir haben unser Ziel erreicht und liegen sogar weit darĂŒber. Lasst uns zum Endspurt ansetzen und auch noch die 20.000,- Euro knacken! Grit Maroske und Matthias Rauhut haben uns ein paar sehr gute Ideen geliefert und wir werden davon noch zwei T-ShirtentwĂŒrfe fĂŒr 25,- Euro, als weitere „Dankeschöns“ ins Rennen schicken. Werner Karma stellt drei signierte Exemplare seiner BĂŒcher mit frĂŒheren Songtexten zur VerfĂŒgung. Eine echte RaritĂ€t, wir geben sie fĂŒr 40,- Euro ab. Katrin Bruhns spendierte ein Paar Schuhe (Original Chucks in Zöllnerorange, mit Zöllnerbutton, GrĂ¶ĂŸe 45) wir bieten sie fĂŒr 100,- Euro an. Und ist da noch der GlĂŒcksschirm von Ute Bella Donner . Er steht noch bis zum Freitag, dem 9.12. 2016 zur Versteigerung. Ich werde ihn am Abend bei Utes Ausstellungseröffnung im CafĂ© Sybille, ab 19 Uhr in der Karl-Marx-Allee 72, in 10243 Berlin fĂŒr den Gewinner oder die Gewinnerin entgegennehmen. Sollte der Meistbietende nicht selbst vor Ort sein! Derzeit ist der herrliche gelbe Schirm im Besitz von Maria Steuer, die 300,- Euro dafĂŒr geboten hat. Letztendlich werden alle UnterstĂŒtzer im Booklet des Albums ErwĂ€hnung finden, es sei denn, sie sind ausdrĂŒcklich dagegen! Außerdem gibt es fĂŒr 10,- Euro BearbeitungsgebĂŒhr ein Zertifikat als Poster. Ebenfalls als „Dankeschön“ unter www.startnext.com/dirkunddasglueck erhĂ€ltlich. Alles in den nĂ€chsten Tagen!!!

Dirk im GlĂŒck

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding platform for creative and sustainable ideas, projects and startups in Germany, Austria and Switzerland. Artists, creative people, inventors and social entrepreneurs present their ideas and fund them with the support of many people.

Startnext statistics

39,313,756 € funded by the crowd
4,562 successful projects
780.000 users

Security

Is important to us, so we adhere to these standards:

  • Privacy protection under german law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

Funding creativity together - Discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH