<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Dokumentarfilm Transilvania mea, von Gewinnern und Verlierern
Der Dokumentarfilm TRANSILVANIA MEA zeichnet ein differenziertes Bild der südosteuropäischen Lebenswirklichkeiten im Spannungsfeld der wirtschaftlichen Entwicklungen nach dem Ende der sozialistischen Systeme. Themen: Die Ursachen für Arbeits- und Armutsmigration und die daraus resultierenden Probleme. Die Situation und Problematik der Roma in ihren Herkunftsländern. Turbokapitalismus, Korruption und die Rolle ausländischer Investoren. Die Entwicklung einer neuen Umweltbewegung.
11.289 €
10.000 € 2. Fundingziel
157
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Nordstarter - Dein kreatives Projekt aus Hamburg
13.09.15, 16:58 Fabian Daub

Liebe Freunde,
ich schicke hiermit ein großes Dankeschön an alle Unterstützer!
Wir haben ein gutes Stück hinter uns und mit 50% des Fundingziels unsere Crowdfunding-Schwelle überwunden.
Alle "Dankeschöns" sind somit gesichert!

Aber keine Zeit zum Verschnaufen!
Wir wollen unser Fundingziel von 10.000 Euro innerhalb der nächsten 35 Tage erreichen, um den Film optimal realisieren zu können. Das ist noch ein gutes Stück Weg!
Wir benötigen also noch weitere tatkräftige Unterstützer.
Also, sagt es bitte Euren Freunden weiter!

Vielen Dank Euer Fabian