Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Social Business
Dresden Fairnetzen - freies Internet Bahnhof Mitte
Der Freifunk Dresden ist eine Initiative junger und technikaffiner Personen, welche W-LAN Router ganz legal zu Freifunk-Router machen. Eine Person, die einen Teil des eigenen Internets abgesichert freigeben möchte, braucht nur noch einen solchen Router öffentlich gut empfangbar aufstellen. Gäste, Touristen, Anwohner haben somit Zugang zum Freifunknetz und dem darüber angebotenen Internet, und das ganz ohne Anmeldung und zeitliche Beschränkung. Je mehr mitmachen desto besser! :)
Dresden
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Dresden Fairnetzen - freies Internet Bahnhof Mitte

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.05.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 6 Monate
Fundingziel 10.000 €
Stadt Dresden
Kategorie Social Business

Worum geht es in dem Projekt?

Hauptsächlich geht es bei dem Projekt, um die Versorgung von Menschen mit Internet, sodass eines Tages jeder mit seinem Laptop überall hin gehen kann, um sich vor Ort einen
Film anzusehen oder Fotots verschicken kann.
Nebenbei baut der Freifunk eine Alternative zu den kommerziellen Anbietern, welche derzeit eine Oligopolstellung haben auf. Durch die Verknüpfung von W-Lan Routern und dem Schaffen eines freien W-Lan Netzwerkes, wird eine kostenfreie Alternative zu den kostenpflichtigen W-Lans geschaffen.
Letztendlich kann somit jeder egal wann und wo, ob im Park, der Schule oder dem Kino etc. kostenfrei Internet empfangen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Besonders möchten wir natürlich Personen ansprechen, die bereit sind einen Teil des Internets abzugeben. Auf der anderen Seite möchten wir natürlich Menschen helfen, die aus verschiedensten Gründen keinen Zugang zu Internet haben. Um so eine digitale Abspaltung sowohl der Schichten, wie auch von schlecht vernetzten Gebieten entgegenzuwirken.
Abseits des Zieles der Versorgung der Menschen mit Internet, verfolgt der Freifunk noch weitere Ziele. So soll durch die Community, über Themen der Kommunikations- und Informationsfreiheit aufgeklärt und sensibilisiert werden, auch soll durch den Wissentransfer der Freifunk-Community jeder der Interesse daran hat, befähigt werden, unabhängig von kommerziellen Anbietern eigene Netze aufzubauen und dieses auch zu betreiben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt sollte unterstützt werden, da die digitale Welt immer größere und reale Welt immer vernetzter wird. Ohne Internet ist man in Deutschland im Nachteil. Informationen sind schwere zu beschaffen, Bewerbungen gehen häufig nur noch digital und generell findet sehr viel soziale Interaktion online statt. Kaum noch jemand nutzt SMS, sondern Verabredungen werden über sozial Media Kanäle vereinbart. Ein Leben ohne Internet ist im Jahr 2016 nicht vorstellbar und wenn es die Person betrifft, ist diese oft von sozialen Interaktionen ausgeschlossen. Damit niemand mehr aufgrund von Armut, seines Wohnortes etc. ausgeschlossen wird, sollte der Freifunk unterstützt werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

*Fundingschwelle*
Ab dem Erreichen der Fundingschwelle können wir die Koe 25 komplett mit Freifunk ausrüsten. Diese fungiert dann als riesiger Hot-Spot , um die weitere Stadt zu vernetzen. Des weiteren wird der Bahnhof Mitte, welcher in Dresden ein Knotenpunkt der öffentlichen Nahverkehr Infrastruktur darstellt, mit Freifunk versorgen.

*Fundingziel*

Ab dem Erreichen des Fundingziels können wir die Innenstadt Dresdens vernetzen und dieses auch dauerhaft aufrechterhalten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mitglieder des Freifunk Dresden

Impressum
Freifunk-Dresden

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.101.926 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH