<% user.display_name %>
Projekte / Community
Drop and Ride ist ein neu gegründeter Verein in Kabul, Afghanistan. Der Name leitet sich von dem Weglegen der Waffe (Drop) und dem Fahrrad fahren als Alternative (Ride) her. Drop and Ride ist aus der Eigeninitiative einer Jugendgruppe entstanden, welche sich das Ziel gesteckt hat, einen Fahrrad-Verein zu schaffen und dabei auch soziale Problematiken über den Sport zu thematisieren. Wir wollen sie dabei unterstützen und ihnen mit Deiner Hilfe das fehlende Equipment zur Verfügung stellen!
5.580 €
5.000 € Fundingziel
78
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
09.07.17, 18:04 Moritz Kistenfeger

Gute Nachrichten aus Kabul: Drop and Ride hat seit Kurzem die Möglichkeit ein Areal im Hinterhof einer Privatschule für das tägliche Training zu nutzen. Dies ist ein wichtiger Schritt für die weitere Entwicklung des Vereins und die Sicherheit der Mitglieder während des Trainings. Das 500 Quadratmeter große Areal soll bald geteert werden um endlich einen kleinen Rampenpark für den Verein zu schaffen. Wir haben uns deswegen dafür entschieden auch einige Rampenelemente in den Schiffscontainer der Spendenlieferung zu packen. Die Rampen werden von der Schweizer Flying Metal Crew zur Verfügung gestellt! Mehr Informationen zum neuen Vereinsgelände gibt es demnächst auf unserer Facebook-Seite.

Jetzt beginnen die letzten 14 Tage der startnext-Kampagne: Um den Spendentransport zu verwirklichen und Drop and Ride bei dem Bau des neuen Vereinsgeländes zu helfen, brauchen wir deine Unterstützung! Denn die Crowdfunding-Kampagne wird nur an Drop and Ride ausgezahlt, wenn wir das Spendenziel von 5000€ bis zum 24.07.2017 erreichen. Bitte erzähle also auch Freunden und Verwandten von diesem Projekt, damit wir Drop and Ride noch dieses Jahr mit dem richtigen Equipment unterstützen können.

An alle bisherigen Spender nochmals ein riesen DANKE für euren Support!