Projekte / Fotografie
11 Menschen, 8 Herkunftsländer – Syrien, Südkorea, Irak, Schottland, Afghanistan, Deutschland, Frankreich & Rumänien – haben unter dem Motto »Du siehst mich« ihren Alltag in Berlin mit einer Einwegkamera dokumentiert. Friedvolles gemeinsames Leben in Deutschland mit Menschen aus verschiedenen Nationen ist möglich. Mit dieser Message wollen wir einen Ausstellungskatalog & eine digitale Ausstellung erstellen & einen Leitfaden entwickeln, wie du »Du siehst mich« in deiner Stadt umsetzen kannst.
795 €
2.200 € Fundingziel
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 05.10.18 20:17 Uhr - 11.11.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis März 2019
Fundingziel 2.200 €

Design & Druck des Ausstellungskatalogs »Du siehst mich« mit schwarz-weiß Portraits & farbenfrohen Alltagsbildern der Einwegkameras.

2. Fundingziel 3.300 €

Design der digitalen Ausstellung »Du siehst mich« & Entwicklung eines Leitfadens, so dass du »Du siehst mich« in deiner Stadt durchführen & zeigen kannst.

Kategorie Fotografie
Ort Berlin
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
FreiRaum
Schönhauser Allee 134a
10437 Berlin Deutschland

Kooperationen

FreiRaum ist Begegnungsort 
und Gemeinschaftsinitiative in der Schönhauser Allee 134a in Berlin:
Wir schaffen Räume für Begegnung,
leben Gastfreundschaft,
fördern Vielfalt,
teilen Spiritualität und
setzen uns für Frieden ein.

Kuratiert von

Crowdfunding Berlin

Crowdfunding Berlin ist für Projekte, Projektunterstützer, Interessierte und für die bestehenden Crowdfunding-Plattformen und Netzwerke gemacht: Projekte, die eine Crowdfunding-Kampagne initiieren wollen, erhalten einen schnellen Überblick über aktuelle Portale, bestehende Projekte auf Crowdfund...