Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Event
Easy Am Hang Festival - Umsonst & Draussen
Das EASY AM HANG Festival ist ein Musikfestival, das - unabhängig vom Genre - Musik für Jung und Alt bietet. Wir haben es uns auf die Fahne geschrieben unser Festival für alle Besucher umsonst anzubieten und das Openair durch Essen&Trinken Verkauf, Sponsoren und gutem Haushalt zu finanzieren! Dies ist uns über ein Jahrzehnt Festivaltradition und Kulturbereicherung auch gelungen. Doch unvorhersehbare Kosten durch Wetterschäden stellen unser Festivalkonto nun auf die Probe.
Pforzheim
2.000 €
2.000 € Fundingziel
41
Fans
26
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Easy Am Hang Festival - Umsonst & Draussen

Projekt

Finanzierungszeitraum 24.04.14 15:55 Uhr - 24.07.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juli 2014 - September 2014
Fundingziel 2.000 €
Stadt Pforzheim
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

EASY AM HANG Festival;

ist ein Musikfestival, das - unabhängig vom Genre - Musik für Jung und Alt bietet.
In dieser Tradition blickt das erstmals 1988 veranstaltete und seit 2003,
unter der Schirmherrschaft des Vereins KuKuWaTu e.V. + des KUPFERDÄCHLE,
wiederbelebte und fortgeführte EASY AM HANG auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück.
Jahr für Jahr sorgen Jugendlichen und Junggebliebene Erwachsene,
in zwölf Montantiger ehrenamtlich geleisteter Vorbereitungszeit und vier durchgearbeiteten Festivaltagen dafür,
dass gut 1.500 Besucher und etwa 10 Bands ein einmaliges Festival erleben können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das EASY AM HANG möchte seinem Publikum - neben in der Musikszene bekannten Bands -
auch Nachwuchsbands aus der Region präsentieren und fördern.
Primäres Ziel ist aber, vor allem Jugendlichen abseits von Konsumzwang eine hochwertige
und sehr kostengünstige Alternative zu teuren Musikfestivals zu bieten.
Gleichzeitig ermöglicht das EASY AM HANG jedes Jahr freiwilligen Helfern aus dem Großraum Pforzheim sich aktiv
in die Organisation einzubringen und sich in verschiedenen Funktionen, wie beispielsweise als Techniker,
Festivalkoch oder Arbeitsgruppen-Leitung, auszuprobieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir glauben an ein Festival das von Besucher für Besucher gemacht ist.
Eine kostenlose Alternative zu den in 1000fach Ausführung vorhandenen Festivals.
Wir wollen keinen Mainstream bedienen, keine Klischees der großen Festival erfüllen oder ihnen hinterher rennen und diese nachahmen.
Wir machen das worauf wir Lust haben und verwandeln jedes Jahr
eine große Lichtung in mitten der Natur für ein Wochenende in ein Fleckchen Freiheit.
Entspannte Atmosphäre bei gefühlten 28° im Schatten, Lagerfeuerromantik, hochkarätige & junge Spitzenmusiker,
spannende Konzertprogramme und Workshops machen das EASY AM HANG zu einem energiegeladenen Festival für Kulturinteressierte aller Altersklassen.

Unser Problem!

Wir können auf über ein Jahrzehnt Festivaltradition und Kulturbereicherung mit weit über 100 Bands zurückblicken. Darauf sind wir stolz.
Doch jetzt stehen wir vor dem aus.
Das Easy am Hang Festival hat es sich auf die Fahne geschrieben das bunt gemischte Programm Umsonst und Draußen anzubieten.
Doch die Fixkosten für die Durchführung des Festival steigen seit Jahren an (Gema, Versicherung, Miete, Strom & Wasser etc.)
sodass, die Einnahmen von Getränke & Essensverkauf nicht mehr ausreichen werden um diese Kosten zu decken.
Durch unzureichende finanzielle Unterstützung musste das Festival Anfang des Jahres abgesagt werden.
Medien, Anwohner und Besucher waren gleichermaßen enttäuscht.
Das EASY AM HANG-Team hat sich daraufhin zusammengesetzt und ein Konzept für ein erfolgreiches EASY AM HANG 2014 entwickelt.
Dazu gehört die aktive Unterstützung der Region und der EASY AM HANG-Fans.

Ein jeder kann seinen Teil zu Eurem schönen Festival beitragen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird bei erfolgreicher Finanzierung für unseren größten Kostenfaktor verwendet die Sachmieten
wie zum Beispiel Bühnentechnik, Zelte,Dixies, Geschirr etc.
Wir haben bereits einige regionale Firmen gefunden die uns mit unterstützen,
jedoch funktioniert das nicht ganz ohne Geldfluss und die Unterstützung reicht bei weiten nicht aus
um ein qualitativ hochwertiges Festival adäquat zu organisieren und durchzuführen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Festival wird von dem KukuWaTu e.V. (Kunst und Kultur am Wasserturm) organisiert in Zusammenarbeit mit dem Jugendkulturzentrum Kupferdächle in Pforzheim.
Kunst und Kultur am Wasserturm, ist das Synonym für eine bunte Mischung ausgeprägter Individuen voller Kreativität und Tatendrang.
Die Vereinsgründung resultierte aus der Idee, eine neue Plattform für junge Bands und Künstler zu schaffen,
diese aktiv zu fördern und gleichzeitig Pforzheims Kulturszene zu bereichern.

Das Kupferdächle als Jugendbegegnungs- und -bildungsstätte der Manfred-Bader-Stiftung.
Das Kupferdächle versteht sich als ein Ort kultureller Aktivität, als Veranstaltungs- und Begegnungszentrum,
als Bildungseinrichtung, als Kursanbieter, Ideenbörse, Kultur- und Nachwuchsförderer - kurz, als ein JUGENDKULTURTREFF, um kreativ zu werden.

Impressum
KukuWaTu e.V.
c/o Aline Hock
Walter-Stößer-Weg 8
75180 Pforzheim Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.926.715 € von der Crowd finanziert
4.923 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH