Projekte / Community
Unser Traum: Eine Brot am Haken Bäckertüte! So wird »Einfach. Freude. Schenken.« über die Ladentheke hinaus in die Welt getragen. Mit dem Prinzip "Pay two, take one." stärken wir gesellschaftliche Teilhabe und bringen die Nachbarschaft ins Gespräch. Wir möchten, dass noch mehr Menschen uns kennen! 1 Bäckertüte = 1 Mensch. Und je mehr mitmachen, umso größer die Freude!
8.733 €
10.000 € Fundingziel
84
Unterstützer
6Tage
06.12.18, 20:58 Michael Spitzenberger
Ein Grundschüler hat sein ganzes Taschengeld in Form von kleinen Geschenken an den Haken gehängt. Er kam jeden Tag und sah nach den Kassenzetteln am Brett, bis eines Tages keine mehr dran hingen. Er freute sich riesig. „Warum machst du das?“ wurde er gefragt. Er antwortete: „Ich möchte, dass es auch anderen Menschen gut geht!“ Freude schenken ❤️
05.12.18, 14:57 Michael Spitzenberger
… ein Thema das uns ständig begleitet. Warum ist es uns so wichtig Bedürftigkeit im herkömmlichen Sinne nicht in den Fokus rücken? "Die Entscheidung, ein Geschenk vom Haken zu nehmen, soll bei jedem selbst liegen. Der Beschenkte soll sich nicht durch eine öffentliche Stigmatisierung in der Inanspruchnahme gehemmt fühlen. Es gibt keine Kontrolle. Diese käme nämlich letztlich einer Kategorisierung der Bewohner eines Viertels in "Helfer" und "Opfer" gleich. Hiermit ließe sich die Initiative nicht verwirklichen. Eine nachhaltige Integration sozial benachteiligter Mitglieder der Gemeinschaft wäre faktisch ausgeschlossen. Bedürftigkeit ist kein Makel. Soziale Nöte im Kleinen und im Großen werden durch ein interessiertes Miteinander im Viertel zumindest ein wenig aufgefangen und im Interesse einer lebendigen und aufmerksamen Nachbarschaft gefördert. Ein gelebtes Geben und Nehmen im Kleinen wird so zur Selbstverständlichkeit."
05.12.18, 10:41 Michael Spitzenberger
In der Mitte des Fotos seht ihr Ralf. Er kam zu Brot am Haken durch die Münchner Freiwilligenmesse und zählt bis heute zu unseren treusten Unterstützern. Seine Talente sind vielfältig: Er hilft uns beim Grafikdesign, bei der Videoproduktion (wie z.B. das Making-of zum Crowdfunding Film) und hat immer einen witzigen Spruch auf Lager. Nebenbei ist er auch noch der Hauptakteur schlechthin bei unserem Viertelteller. Sein Repertoire reicht von Asiatisch über Mediterranen bis hin zu deftig boarisch . Er liebt es zu kochen und genauso gut schmeckt’s auch! Wollt ihr auch bei einem unserer Viertelteller dabei sein und euch von Ralfs Kochkünsten überzeugen lassen? Dann holt euch eure Einladung gleich jetzt als Dankeschön ab! An guadn!
05.12.18, 10:41 Michael Spitzenberger
Auf dem Foto seht ihr Bernd. Bernd lebt unter der Wittelsbacher Brücke, liebt und lebt philosophische Weisheiten, glaubt an das Gute im Menschen und vor allem daran, dass es jeder schaffen kann. Irgendwie. Hin und wieder fragt Bernd in Cafés und Läden, ob sie was Essbares übrig haben. Das tat er auch damals in der Bäckerei Neulinger. Die Verkäuferin machte ihn auf die Bons am Hakenbrett aufmerksam – und darauf, dass es dies auch in einer Reihe anderer Läden gibt. Heute ist Bernd fester Bestandteil von Brot am Haken und gibt uns wertvolle Einsichten auch zur Nehmerseite. Und er gibt seine Lebensweisheiten an uns weiter. Wollt ihr auch ein Zitat von Bernd erhalten? Dann holt euch doch das Geschenk Freude hoch3. Dazu erhaltet ihr noch unsere Bäckertüte im Miniformat und ein Brotrezept zum Ausdrucken.
30.11.18, 17:16 Michael Spitzenberger
...dass Ralf ein begnadeter Koch ist, beweist er wöchentlich bei unserem "Viertelteller". Sein Talent für's Filmemachen hat er jetzt auch unter Beweis gestellt. Unser Crowdfunding Video hat sich natürlich nicht alleine gedreht. Wir hatten mit Nils und Tobi von NK Film großartige Filmproduzenten, wir hatten Freiwillige vor der Kamera und auch im Hintergrund viele Unterstützer. Ralf hat mit seiner Kamera unsere beiden Drehtage unermüdlich begleitet und ein großartiges Making of - Video erstellt. Schaut euch an, wie die Tage abgelaufen sind. Zusammengefasst: Konzentration, Improvisation und natürlich auch viel Spaß an der Freude. An dieser Stelle: Nochmals danke an alle Mitmacher!!!
30.11.18, 17:12 Michael Spitzenberger
Kennt ihr eigentlich schon unseren Viertelteller? Unser „Viertelteller“ stiftet Gemeinschaft und bringt die Nachbarschaft näher zusammen. Hier kochen wir mit sozial benachteiligten Menschen bei uns in der Gründerwerkstatt in der ehemaligen Giesinger Brauerei in Untergiesing. Danach wird gemeinsam gegessen – das Viertel an einem Tisch – Brot am Haken Mitarbeiter, Unternehmer, Selbstständige, Ehrenamtliche, Nachbarn und sozial Benachteiligte. Das Menü reicht von Milchreis, über Mediterrane Gemüsepfanne, bis hin zum Schmorbraten. Wenn ihr auch dabei sein wollt, ihr seid herzlich eingeladen!
30.11.18, 16:00 Michael Spitzenberger
Ihr kennt das Freudebrett aus eurer Bäckerei oder aus unserem Video? Ihr hättet gerne so ein Brett für eure eigenen vier Wände? Jetzt habt ihr die Möglichkeit eines, der designprämierten Brot am Haken Bretter zu erwerben. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig- eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Martin benutzt das Brett in seiner Familie, um Theaterkarten und kleine Botschaften an den Haken zu hängen. Zoe hat ein schickes neues Schlüsselbrett in ihrer WG. Emma und Moritz hängen ihre Wunschzettel für das Christkind an das Brett.
29.11.18, 17:20 Michael Spitzenberger
Warum denn eine Bäckertüte? Wir von Brot am Haken wollen so viele Menschen wie möglich dazu einladen, selbst einen Bon an das Freudebrett zu hängen bzw. sich ein Geschenk auszusuchen. Denn je mehr mitmachen, desto größer die Freude! Aber um mitzumachen, muss man erstmal das Prinzip von Brot am Haken kennen. In Zukunft wollen wir keine Flyer mehr nutzen. Deswegen die Bäckertüte! Eine eigene Brot am Haken Bäckertüte soll die Standardtüte in unseren Bäckereien ersetzen. Sie erklärt wie das Schenken funktioniert und erzählt gleichzeitig eine schöne Geschichte. So werden die Leute dort erreicht, wo unsere Freudebretter auch stehen und tragen die Idee weiter in die Welt hinaus. Und zu guter Letzt freut sich auch unsere Natur darüber. Schaut euch das Video von Michi an, um mehr über die Tüte zu erfahren.
29.11.18, 11:13 Michael Spitzenberger
Das Brot am Haken Brotschneidebrett kommt aus der gleichen Geburtsstätte wie unser Freudebrett. Die Jungs aus der Justizvollzugsanstalt schreinern das Brett aus Ahornholz in Handarbeit. Mit seinem halben Meter Breite ist Baguette-Schneiden auch endlich kein Problem mehr.
23.11.18, 12:33 Michael Spitzenberger
Unterstützt uns dabei und holt euch exklusiv nur während unserer Crowdfunding Kampagne euer Brot am Haken Brotzeitbrett: Das Brotzeitbrett wird, wie unsere Freudebretter, in der Schreinerei der Justizvollzugsanstalt (JVA) München im Rahmen einer Arbeitstherapie handgefertigt. Sie sind aus hochwertigem Ahornholz und tragen unser Brot am Haken Branding. Und, damit euer Frühstücksei nicht auf dem Brett herumrollt, gibt es ein praktisches Eierloch. Übrigens, auch für Veganer findet sich eine passende Verwendung... :)
21.11.18, 17:03 Michael Spitzenberger
"Mei man mag doch lieber in einer freundlicheren und lieberen Welt leben!" sagte Ludwig. An über 50 Orten in München wird Schenken im Alltag zur Normalität ☺ Und je mehr beim Schenken mitmachen, umso größer die Freude! Damit noch mehr von Brot am Haken erfahren, unterstütze unsere Crowdfunding Kampagne und bitte teilen, teilen, teilen!!!

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

60.382.394 € von der Crowd finanziert
6.686 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH