Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Ein Hase im Dezember
„Ein Hase im Dezember“ handelt von den Musikern Moritz und Anne, die gemeinsam in der namensgebenden Band spielen. Seit sie sich kennen, fühlen sie sich zueinander hingezogen, haben es aber nie geschafft, den entscheidenden Schritt zu wagen. Das liegt u.a. an ihrer etwas verklärten Sicht auf die Welt, die sie als Indie-Musiker haben. Eines Abends nach einem Auftritte kommt jedoch alles ein wenig anders und das Leben schiebt die beiden ein Stück aufeinander zu. Doch wagen sie den großen Schritt?
1.070 €
700 € Fundingziel
11
Fans
29
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Ein Hase im Dezember

Projekt

Finanzierungszeitraum 28.04.16 17:56 Uhr - 21.05.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 17. - 21. Mai 2016
Fundingziel 700 €
Stadt Hamburg
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Der Film ist eine Liebeserklärung an das Indie-Lebensgefühl, und an die Zeit im Leben junger Menschen, in der alles möglich scheint und dennoch nichts greifbar ist.
Die Geschichte spielt in der Hamburger Singer/Songwriter-Szene, wo genau dieses Lebensgefühl zelebriert wird. Ein großer Teil der Stimmung soll deshalb auch durch die Musik getragen werden, die wir für den Film selbst schreiben. Durch die Augen von Moritz und Anne werfen wir so einen Blick auf das Leben als noch nicht ganz Erwachsener und lassen uns ein wenig durch das Indie-Lebensgefühl treiben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Coming-Of-Age-Thematik richtet sich an ein relativ junges Publikum, da jedoch auch die Musik sehr zentral ist. Der Film richtet sich auch an jeden, der sich für Singer/Songwriter-Musik und die Szene dahinter interessiert. Ziel soll es außerdem sein, den Film auf möglichst vielen Festivals vorzustellen und so einem breiten Publikum bekannt zu machen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir sind eine Gruppe ambitionierter Studenten, die hier mit viel Herzblut an ihrem Abschlussprojekt arbeiten. Die Thematik liegt dem Team, allen voran dem Autor und Regisseur, sehr am Herzen.
Alle Beteiligten nehmen keine Gagen, wir alle arbeiten auf ein bestmögliches Endprodukt hin und benötigen lediglich für die anfallenden Kosten bezüglich Locationmiete, Catering, Kostüm etc. etwas Geld.

Wenn du also Teil dieses ambitionierten Projekts sein möchtest und das Thema dich ebenfalls anspricht, reicht bereits eine kleine Spende, um uns enorm dabei zu helfen, eine Herzensangelegenheit zu verwirklichen.

Wir freuen uns auf das Projekt und über jegliche Unterstützung!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wollen wir die anfallenden Kosten für die Produktion von "Ein Hase im Dezember" decken. Die größten Punkte sind hierbei sicherlich die Locations sowie die technische Ausrüstung. Aber wie bei allen Produktionen fallen auch hier noch weitere Kosten für Transport, Catering, Kostüm und Requisiten an.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht eine junge und ambitionierte Gruppe von Studenten der "die medienakademie" Hamburg.
Wir studieren Angewandte Medien in der Richtung TV-Producer/TV-Journalist bzw. Film und Fernsehen mit den Schwerpunkten Regie, Kamera und Schnitt.
Die Produktion von "Eine Hase im Dezember" wird von Hanna Höttecke, Katharina Schmecht und Laura Pelzl übernommen.
Das Drehbuch stammt von Max Ahrens, der zusammen mit Maik Lüdemann Regie führen wird.
Der Kameramann ist Patrick Locher und, last but not least, wird Maxi Willmann den Schnitt des Films übernehmen.

Impressum
Black Element - Lüdemann Ruhm GbR
Maik Lüdemann
Grindelallee 141
20146 Hamburg Deutschland

UST-ID: DE815598632

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.841.583 € von der Crowd finanziert
5.045 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH