Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Theater
EINSAME MENSCHEN, entstanden 1890, gehört zu den unbekannteren Dramen von Gerhart Hauptmann und erlebt in den letzten Jahren eine kleine Renaissance. Es ist das zweite Happy-Public-Domain-Stück der Cammerspiele. Gerhart Hauptmanns Texte sind seit 2017 gemeinfrei.
Leipzig
1.750 €
1.500 € Fundingziel
9
Fans
18
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 EINSAME MENSCHEN nach Gerhart Hauptmann

Projekt

Finanzierungszeitraum 18.05.17 14:55 Uhr - 17.06.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 07. bis 17. Juni 2017
Fundingziel erreicht 1.500 €
Stadt Leipzig
Kategorie Theater

Worum geht es in dem Projekt?

Im Hause der Familie Vockerat schwinden zunehmend Harmonie, Vertrauen und Wertschätzung. Spätestens nach der Taufe des Sohnes von Johannes und Käthe fällt Johannes in eine Sinn- und Lebenskrise. Mit seiner wissenschaftlichen Arbeit kommt er nicht voran, seine Ehefrau Käthe hält er für ungebildet und gleichgültig. Der Vater spricht ihm ins Gewissen und appelliert unaufhörlich an seinen Glauben, den Johannes aber längst verloren hat. Selbst seine einzige Freundschaft setzt Johannes auf`s Spiel, in dem er narzisstisch seinen vermeintlich richtigen Zielen folgt.

Ablenkung verspricht er sich von Anna Mahr, einer hübschen, jungen Studentin, die ihm von seinem bestem Freund Braun vorgestellt wird. Mit kindlicher Kränkung folgt der junge Familienvater seinen Instinkten und nähert sich unausweichlich dem Scheitern in Allem.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wenn man sich nach dem Besuch einer Theatervorstellung die Frage stellt "Und? Was mach ich jetzt?", hat das eben Gesehene keinen bleibenden Eindruck hinterlassen. Wir versuchen, ein brisantes Thema emotional zu bearbeiten und dabei die Sichtweise des Zuschauers für einen größeren Interpretationspielraum zu öffnen. Dabei bietet der Saal der Cammerspiele durch die Nähe zwischen Schauspielern und Zuschauern ein unmittelbares Miterleben an.

Wir möchten mit diesem Hauptmann-Drama, dessen Ursprung im klassischen Naturalismus liegt, neben dem eher jüngeren studentischen Publikum der Cammerspiele, unser Theater auch einer breiteren Bevölkerungsschicht zugänglich machen. Wir laden dazu alle ein, die noch nie die Cammerspiele besucht haben: Cam Cam in die Cammer!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Nach Meinung des Regisseurs wurden die zu den besten Schauspielern der Freien Szene Leipzigs gehörenden Akteure zu einem Team formiert. Bereits in den ersten Proben entfaltete sich eine fulminante Dynamik unter den fünf Darstellern. Nach unseren Ansprüchen möchte wir Ihnen, wenn auch mit verhältnismäßig einfachen Mitteln, einen anspruchsvollen Theaterabend präsentieren, den man eben nicht einfach hinter sich lassen kann. Dafür arbeiten wir hart! Dafür benötigen wir Ihre und eure Unterstützung!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das eingenommene Geld fließt ausschließlich in die Honorare der Projektteilnehmer. Wir sind der Meinung, dass versucht werden sollte, vor allem in der Freien Szene, gute Arbeit in einem professionellen Rahmen auch angemessen zu entlohnen. Dies gelingt leider immer noch viel zu selten!

Wer steht hinter dem Projekt?

Fünf talentierte Schauspieler mit mehrjähriger Theatererfahrung verausgaben sich an diesem Abend. Sie tanzen, singen und leiden für Sie und euch!

Wir wünschen bereits jetzt viel Spaß!

Besetzung: Anne Rab, Victoria Schaetzle, Thomas Deubel, Falko Köpp, Dietmar Voigt

Regie: Danilo Riedl
Dramaturgie: Christoph Awe
Regieassistenz: Lisa Schulze
Kostümberatung: Josef Weitenbörner
Fotos: Mathias Schäfer

Impressum
Einsame Menschen
Danilo Riedl
Kochstr. 132
04277 Leipzig Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.646.126 € von der Crowd finanziert
5.156 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH