Projekte / Design
Mit unserer Crowdfunding-Kampagne habt ihr die Möglichkeit, die regionale Identität und das Bewusstsein für traditionelles Handwerk zu stärken – genau das ist das Anliegen des EINZ30® Holzwerkhofes. Neben dem bestehenden Holzatelier möchten wir gern ein Café eröffnen, um Spezialitäten aus der Region sowie hausgemachte Köstlichkeiten anzubieten. Erwerbt ein Dankeschön eurer Wahl und unterstützt unser Vorhaben, im Gegensatz erhaltet ihr hochwertige Produkte aus dem Holzatelier oder unserer Küche.
Kraftsdorf
1.149 €
22.000 € Fundingziel
25
Fans
22
Unterstützer
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.08.18 20:50 Uhr - 19.09.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Eröffnung Café Frühjahr 2019
Fundingziel 22.000 €
Du suchst einen Kraftplatz für dich? Werde im Thüringer Holzland fündig und hilf uns bei dem Umbau unseres Fachwerkhauses zu einem Café der Köstlichkeiten.
Kategorie Design

Worum geht es in dem Projekt?

Einzigartige Unikate aus Massivholz werden auf dem Gelände des über 150 Jahre alten Bauernhauses inmitten des Erlbachtales geschaffen. Um live zeigen zu können, was Möbel aus Massivholz für Atmosphäre schaffen, soll ein Café mit besonderem Augenmerk auf ansprechendes Interior, regionale Produkte und persönlichem, kreativem Kontakt entstehen. Der bewusst provozierte Nebeneffekt ist ein wieder entstehender öffentlicher Raum für unser Dorf.
Stille und Einkehr findet man in einem kleinen Kerbtal mit idyllischer Streuobstwiese hinter dem Gebäudeensemble. In weiteren Schritten sollen Übernachtungsmöglichkeiten und eine neue Werkstatt realisiert werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen Raum für kreative Ideen und Bedürfnisse bieten.
Ziel soll sein, das im Café sich Besucher herzlich angenommen und verstanden fühlen. Trotz der Nähe zur Autobahn und größeren Städten (Jena und Gera) spielt die ländliche Struktur eine große Rolle. Hier wollen wir, ergänzt durch die Streuobstwiese, Impulse setzen.
Da wir bereits mehrmals ein temporäres Hofcafé veranstaltet haben, wissen wir, dass ein ganz bunte Mischung an Besuchern das Café nutzen wird. Diese setzt sich sowohl aus Dorfbewohnern jeden Alters, Touristen und bestehenden Kunden zusammen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

  • weil alle aus Holz hergestellten Dankeschöns Unikate sind
  • weil ihr dann die Möglichkeit habt, mit mir zusammen eure Lebensträume real werden zu lassen
  • am Hermsdorfer Kreuz (tgl. 113.000 Fahrzeuge) gibt es kein gutes Café für eine entspannende Pause (ausschließlich Mc. Donalds und Tankstellen)
  • weil meine Frau dann einen super leckeren Kuchen aus regionalen Zutaten für euch zaubert
  • weil ich schon eine tolle Siebträgerkaffeemaschine bekommen habe und die immer noch nicht aufstellen kann
  • weil ihr eine Ort mitgestalten könnt, der Energie ausstrahlt

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird in den Umbau des Hauses, der Ausstattung des Cafés und der Herstellung der Dankeschöns investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Mathias Scheffel. Ich bin 39 Jahre und schon in eine Handwerkerfamilie (sowohl mein Vater wie auch mein Opa sind Maurer) geboren. Zusammen mit meiner Frau und meinen 2 Kindern, 6 und 8 Jahre alt, lebe ich in einem um 1860 erbauten Hofgebäude in Kraftsdorf. Seit jeher fühle ich mich mit dem Element Holz verbunden. Aufgewachsen im Thüringer Holzland, blicke ich auf eine langjährige Erfahrung als
Tischlermeister sowie als Verantwortlicher für umfassende Projekte in Irland, Norwegen und Großbritannien zurück. Seit dem Oktober 2016 bin ich selbstständig und werde durch meine Frau großartig unterstützt.

Impressum
EINZ30 Holzwerkhof
Mathias Scheffel
Straße der Einheit 130
07586 Kraftsdorf Deutschland

Umsatzsteuer-ID: DE308542018

Kooperationen

Traumhafte Landschaften, kulinarische Spezialitäten, traditionelles Handwerk und Brauchtum mit allen
Sinnen genießen – mit uns Tischkultur-Partnern erleben Sie ein echtes Stück Thüringen! Für schöne,
bleibende Erinnerungen.

Tischlermeister Mathias Scheffel gründete 2016 sein Unternehmen „mit einer klaren Vision“, wie der 38-Jährige betont. Sein Ziel: regionales
Leben und Handwerk... lesen Sie weiter auf der Facebook-Seite des Magazins

Aufgrund der innovativen Gründungsidee wurde ich mit meiner EINZ30 Idee in der Vorgründungsphase mit Geldern des ESF unterstützt.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

58.505.374 € von der Crowd finanziert
6.489 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH