elole – Grenzgänge
In Zeiten, in denen Grenzen eine erstarkte Bedeutung zugemessen wird, setzt sich elole mit Grenzüberschreitungen aller Arten auseinander. „Grenzgänge“ präsentiert Stücke von Ligeti, Yun, Wolff und Lucier in den vier möglichen Triobesetzungen aus Klaviertrio und Horn. Eine großzügige Vergabe von Karten über die Kulturloge Dresden überschreitet die Grenzen um die Hochkultur. In der elole.werkstatt steht Wolffs Stück im Mittelpunkt und das Publikum kann eine eigene Version des Werkes erproben.
3.520 €
3.500 € Fundingziel
23
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 elole – Grenzgänge
 elole – Grenzgänge
 elole – Grenzgänge
 elole – Grenzgänge

Projekt

Finanzierungszeitraum 14.09.16 20:47 Uhr - 11.10.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober/November 2016
Fundingziel 3.500 €
Kategorie Musik
Stadt Dresden
Website & Social Media
Impressum
elole e.V.
Böhmische Straße 21
01099 Dresden Deutschland

Vertretungsberechtigt: Matthias Lorenz, Uta-Maria Lempert, Stefan Eder
Steuernummer 202/140/18803
VR 6952 im Vereinsregister des Amtsgerichts Dresden

Weitere Projekte entdecken

#neussvereint
Food
DE
#neussvereint
Wir retten gemeinsam die Vielfalt der Neusser Gastronomie
22.702 € 13 Tage
Harry Klein - ich mach mit!
Musik
DE
Harry Klein - ich mach mit!
Wir stehen zusammen, wir sind kreativ, wir brauchen Deine Unterstützung: denn das Virus kennt keine Grenzen und Kultur kennt keine Grenzen.
15.738 € 29 Tage