Crowdfunding finished
2048 - When It All Began. A graphic novel
I'm offering: a science fiction love story as a graphic novel, accompanied by the music of J. Peter Schwalm. A new sequence will premiere every two weeks in the Museum Angewandte Kunst (Museum of Applied Art), Frankfurt, Germany. You love: being in love, graphic novels, black and white, sensuous drawings, intense memories, cool stories, wild museum nights, doomsday scenarios, science fiction, design, art and a mix of music and visuals.
20,132 €
Fundingsum
275
Supporters
Sponsored by kulturMut 2014
Cofunding 13,800 €
23.06.2015

CASTING 2048

Daniel Felix Hartlaub
Daniel Felix Hartlaub1 min Lesezeit

Für das Jahr 2048 suchen wir die Frankfurter Tilda der Gegenwart!
Für die kommenden Episoden meiner Graphic Novel "2048" suchen wir ein Gesicht für die endgültige Form der Gestaltwandlerin Tilda. Um diese Rolle zeichnen zu können, veranstalten wir am 27.6. ab 14 Uhr im Bistro des Museum Angewandte Kunst, Frankfurt im 2. OG ein Zeichnen-Casting (ohne Anmeldung und der Eintritt ins Bistro ist frei).
Bewerben können sich Frauen zwischen 25-40 Jahren die Charme, Witz und Güte ausstrahlen.
Wer Interesse hat und sich schon einmal mit der Rolle von Tilda vertraut machen will, hier ein Link zu der gesamten Online-Ausgabe von "2048":
http://issuu.com/2048-whenitallbegan/docs/2048_when_it_all_began
Als Gage winkt ein Portrait des Künstlers Daniel Hartlaub. Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen! Gerne auch weitersagen!

12.11.2014

DANKE!!

Daniel Felix Hartlaub
Daniel Felix Hartlaub1 min Lesezeit
12.10.2014

TILDA!

Daniel Felix Hartlaub
Daniel Felix Hartlaub1 min Lesezeit
Legal notice