Crowdfunding finished
A'Lelia Lingerie bringt neues Leben in den Slow Fashion Markt: wir beweisen, dass fair & nachhaltig nicht gleich öko sein muss! Unsere hochwertige Lingerie folgt stattdessen dem Gedanken "Everyday sexy" mit dem Anspruch, dass sie sich Dir anpasst - nicht andersherum - und durch das Gefühl des erschwinglichen Luxus Deinen Alltag bereichert.
1,670 €
Fundingsum
16
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 A'Lelia Lingerie
 A'Lelia Lingerie
 A'Lelia Lingerie
 A'Lelia Lingerie
 A'Lelia Lingerie

About this project

Funding period 7/4/21 12:00 AM - 8/8/21 11:59 PM
Realisation Juli - August 2021
Start level 1,000 €

Mit Deiner Unterstützung wollen wir unsere erste "große" Edition unserer Elegant Line vorfinanzieren :)

Category Fashion
City Frankfurt am Main

Project description show hide

What is this project all about?

More Fashion with Slow Fashion

Wer sich mit nachhaltigem Konsum beschäftigt landet immer eher früh als spät beim Stichwort "Secondhand" - aber ist das bei Unterwäsche wirklich eine Option? Für die Meisten nicht. Die nächste Stufe sind Produkte von fairen & nachhaltigen Labels, doch auch hier ist die Auswahl im deutschsprachigen Raum noch überschaubar und wird durch ein paar wenige Anbieter dominiert. Wir von A'Lelia Lingerie wollen das ändern und mit unseren edlen, mutigen, leichten und femininen Designs ein größeres Angebot für stil- und umweltbewusste Fashionfans schaffen.

Wir sagen Nein zu Greenwashing und Ja zu Transparenz!

Dass die Modeindustrie eine der "dreckigsten" Industrien weltweit ist, ist inzwischen kein Geheimnis mehr. Verschärft wird die Situation durch unterschiedliche Definitionen & Verständnisse von Nachhaltigkeit. Wir möchten aus diesem Grund möglichst transparent zu Dir sein und halten uns an die Faktoren des Sustainability Indexes von The Business of Fashion, die sich darum bemühen Nachhaltigkeit in der Modebranche quantifizierbar zu machen.

Praktisch heißt das unteranderem:

  • Wir achten auf möglichst kurze Transportwege: z.B. wird unser Spitze nur ca. 15km von uns entfernt produziert
  • Unser innovative Tencel-Jersey ist deutlich wassersparsamer als z.B. Bio-Baumwolle
  • Dank der On-Demand-Herstellung unserer Handmade Line vermeiden wir Überproduktion und schonen damit Ressourcen
  • Unsere verwendeten Materialien sind zum größten Teil Leftovers, d.h. sie sind einwandfreie unbenutzte Restposten aus Überproduktionen, die ansonsten Gefahr laufen auf dem Müll zu landen
  • Gründerin Céline achtet auch auf das Wohlergehen & Freilandhaltung ihrer Mitgründerin Anna, die persönlich unsere Handmade Line näht - na wenn veganes Schokoladeneis mal kein Zeichen für gute Arbeiter*innenrechte sind! ;)


Feminin & Elegant - unser "Everyday Sexy"-Gefühl

Wir leben nach dem Prinzip "Alles oder Nichts" - aus diesem Grund wollen wir auch keine Kompromisse mehr bei der Optik und dem Tragekonfort unserer Unterwäsche machen! Bei beiden Linien, der Handmade Line und der Elegant Line, setzen wir auf mutige, edle und trotzdem alltagstaugliche und bequeme Designs, die einen Teil der französischen Lässig- & Leichtigkeit nach Deutschland bringen. Wir stehen für erschwinglichen Luxus, der seinen eigenen Regeln folgt.

Die beiden Linien unterscheiden sich vor allem durch ihre Herstellung: während die Elegant Line im europäischen Ausland gefertigt wird und durch größere Stückzahlen günstiger wird, handelt es sich bei der Handmade Line um limitierte und exklusive Editionen, die von unserer Desigerin Anna selbst genäht werden. Zudem hat sie eine weitere Besonderheit: der Zwickel (die "Einlage" im Slip) besteht aus seidigem umweltschonenden SeaCell-Jersey. Dieser enthält geruchslose, kühlende Algenfasern, die sich bei Körperkontakt auch noch nach vielen Wäschen als hautpflegend erwiesen haben.

Individuell - sei die Hauptfigur in Deinem Leben!

Die Pariser*innen machen es uns vor: lasst uns uns & unser Leben nicht zu ernst nehmen und stattdessen die gepflegte Natürlichkeit als perfekte Unperfektion zelibrieren. Doch das ist nicht immer so einfach, das wissen wir aus eigener Erfahrung! Aus diesem Grund ist es uns ein besonderes Anliegen auch Menschen mit "Rand- oder Problemkörbchen" schöne, passende und sexy Lingerie anbieten zu können. Im ersten Schritt konzentrieren wir uns auf kleine Körbchen ab XS / AA. Bald soll es auch die Möglichkeit geben ungleichgroße Cups bequem auszugleichen. Mittelfristig möchten wir auch Menschen mit großen Cups zu ihren neuen Lieblingsdessous verhelfen.

Dass sich unsere Lingerie Dir anpasst und nicht andersherum zeigt sich auch besonders bei unserer Handmade Line, deren 1. Edition Du hier bei unseren Dankeschöns erwerben kannst. Da diese nur On-Demand produziert wird, hast Du die Möglichkeit individuell Deine Kombination aus Spitze und Akzentfarben zu wählen, sodass die Lingerie sich perfekt in Deinen Kleiderschrank einfügt.

Für uns bedeutet Slow Fashion nicht Enthaltsamkeit, sondern Freiheit und Lebensfreude mit Köpfchen: Für Menschen, die einen Blick über den Tellerrand wagen.

What is the project goal and who is the project for?

Wir stehen jeden Morgen mit dem Ziel auf, dass sich Menschen in unserer Lingerie selbstbewusst, attraktiv und glücklich fühlen können - und das mit einem guten Gewissen. Für uns ist jeder Körper ein eigenes individuelles Kunstwerk, das wir mit unseren Dessous unterstützen und unterstreichen möchten: für mehr Selbstliebe, Freiheit und Energie in Deinem Alltag.

Praktisch heißt das:

  • Elegante, feminine und sexy Designs mit einem Hang zur französischen Lässig- & Leichtigkeit
  • Herstellung in Europa: unsere Handmade Line wird überdies von Anna persönlich genäht ("Made in Frankfurt am Main")
  • Nachhaltige, hochqualitative und seidigweiche Materialien aus Europa. Unsere Hauptmaterial (Spitze) ist sogar aus Deutschland und wird nur ca. 15km von uns entfernt produziert.
  • Verwendung von Leftovers: unsere Kurzwaren stammen aus Überproduktionen

BHs sind wahre Endgegner für Schnitt- und Passformexperten*innen. Aus diesem Grund können wir leider noch nicht für alle Körperformen passende Lingerie anbieten, arbeiten aber bereits daran. Beachte aus diesem Grund bitte unbedingt unsere Größentabelle!

Why would you support this project?

Have we the courage to change?

Unserer Meinung nach sollte der Einsatz (d.h. nicht nur Ziele zu haben, sondern auch aktiv zu handeln) für Nachhaltigkeit & Gemeinschaft keine Besonderheit mehr sein, sondern Standard. Doch speziell in der Modeindustrie gibt es noch immer einen großen Spalt zwischen der Realität und dem Traum einer "tollen grünen Welt".

Das Geheimnis, um über diesen Spalt eine Brücke zu schlagen, liegt im Anfangen & Tun. Nicht mit Drohszenarien, sondern mit Spaß und Leichtigkeit. Wer uns - A'Lelia Lingerie - unterstützt, unterstützt viele einzelne Menschen mit eigenen Geschichten und Träumen. Unsere Umfrage hat uns darin bestätigt, dass Unterwäsche signifikant zu einem höheren Selbstbewusstsein im Alltag beiträgt.

Um das große Ganze zu verändern müssen wir beim Einzelnen anfangen: ihn/sie ermutigen und befähigen; jeden Tag. Und was ist besser dafür geeignet als Unterwäsche, die jeden Tag so nahe am Herzen getragen wird?

... oder um Sia zu zitieren:
"You're not alone in all this
You're not alone, I promise
Standing together we can do anything."

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Aktuell fertigen wir ausschließlich on demand innerhalb eines beschränkten Bestellzeitraums. Mit Deiner Unterstützung wollen wir unsere erste "große" Edition unserer Elegant Line vorfinanzieren, damit unsere Kunden*innen ab Herbst immer und von überall faire, nachhaltige und elegante Lingerie aus unserem Online Shop und lokalen Boutiquen erwerben können.

Who are the people behind the project?

Unser Team besteht aus zwei kleinen Frauen, die Großes vor haben!

Anna ist unser redseeliger, herzlicher und experimentierfreudiger Kreativkopf: sie entwirft die Designs, kümmert sich um die Passform & Schnitte und wählt die Materialien aus - nur das Beste ist für sie gut genug. Dafür greift sie auf ihr Wissen als gelernte Maßschneiderin und aus ihrem Studium an der staatlichen Modeschule Stuttgart zurück. Neben dem Tanzen liebt sie es zu reisen und hat z.B. die schönsten & lehrreichsten Jahre während ihrem Freiwilligendienst in Cali (Kolumbien) gesammelt. Ihre Inspiration für unsere Designs findet Sie auf Reisen ans Meer, in Erinnerungen an Kolumbien, bei Spaziergängen im Wald oder in rétro Serien wie "Damengambit" und "die Telefonistinnen". Jung, frech, modern und gleichzeitig weiblich und elegant ist der perfekte Stilmix für Anna.

Céline hat einen Master in Financial Management gemacht und ist der strategische geduldige Ruhepol im Team. Neben den Aufgaben "Anna auf dem Boden halten", Finanzen und Organisation bringt sie ihre Leidenschaft für das Thema Nachhaltigkeit ein - sie hat zum Beispiel den tollen seidigen SeaCell-Jersey ins Spiel gebracht.

Wir beide lieben unseren Planeten und tragen deswegen den Herzenswunsch in uns die Welt noch ein Stückchen besser zu machen & ihn zu erhalten - machst Du mit?

An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz herzlich bei unseren Familien, Freunden und Bekannten bedanken, die uns bis hierher bereits unterstützt haben!
Danke, dass...
... ihr uns eure Ohren & Zeit zum zuquatschen schenkt
... ihr euch unsere Entwürfe anschaut und teilweise Probe tragt
... ihr uns in den Arm genommen habt, wenn es einen Rückschlag gab
... ihr unsere Erfolge mit uns feiert, z.B. als wir das Start up Camp der Uni Trier gewonnen haben!

Ein besonderer Dank geht an Annas Mama, die uns tatkräftig beim Fertigen der Dankeschöns & mit Blumen für das Fotoshooting unterstützt hat!

Support now 

Discover more projects

share
A'Lelia Lingerie
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more