Autismus Quergedacht: Das Buch
In diesem Buch beschreibe ich Autismus aus der Innensicht eines Autisten. Das Buch nimmt den Leser an die Hand und beschreibt anhand von Sprachbildern und Vergleichen das Leben mit Autismus. Dabei geht es nicht um den individuellen Autismus des Autors, sondern um die Unterschiede zwischen der Wahrnehmung und dem Alltag von Autisten und Nichtautisten.
7,179 €
6,500 € Funding goal
129
Supporters
Projectsuccessful
31.12.2014

Neues Dankeschön: Buchspende

Aleksander Knauerhase
Aleksander Knauerhase1 min Lesezeit

Liebe Fans und Unterstützer,

ich habe heute ein neues Dankeschön online gestellt: Die Buchspende.
Nicht jeder der Fragen zu Autismus hat kann sich mein Buch leisten. Und auch Schul- und Stadtbibliotheken haben nur ein sehr begrenztes Budget für Neuanschaffungen.

Für solche Fälle möchte ich einen Buchpool einrichten.
Jeder der mich mit 20 Euro unterstützt und die Option Buchspende auswählt legt damit ein Exemplar in diesen Buchpool.

Es kann ein Verwendungswunsch angegeben werden.
Also zum Beispiel: Stadtbibliothek XYZ.
Oder offen z.B. Schulbibliothek, Bücherei, Selbsthilfegruppe, Familie usw.

Bei konkreten Wünschen versuche ich die Exemplare dorthin zu schicken. Bitte beachtet dabei aber folgendes: Nicht jede Bücherei/Bibliothek/Institution nimmt Buchspenden an!

Mit der Buchspende unterstützt Ihr mein Projekt und helft dabei, dass auch Menschen mit wenig Geld Zugriff auf das Buch und die Informationen bekommen können.

Natürlich werde ich, wenn die Finanzierungsphase erfolgreich ist, hier veröffentlichen wohin die Bücher aus dem Pool gegangen sind. Bei Familien bzw persönlichen Empfängern in anonymisierter Form.

Ich wünsche Euch ein tolles Jahr 2015

Aleksander

02.02.2015

Danke :)

Aleksander Knauerhase
Aleksander Knauerhase1 min Lesezeit