Belina galt mit ihrem folkloristischen Repertoire als Brückenbauerin zwischen den Völkern und Kulturen. Mit dem Gitarristen Siegfried Behrend reiste sie in den 60er-Jahren um die Welt und setzte sich trotz traumatischer Erlebnisse in der NS-Zeit für Toleranz und Gleichberechtigung zwischen Deutschen, Juden und den anderen Völkern ein. Ihr Bestreben, zu verbinden und zu vermitteln, war vorbildlich und mutig und ist heute mit Kriegen, Rassismus und Flüchtlingsströmen von brennender Aktualität.
31,820 €
60,000 € 2nd funding goal
118
Supporters
Projectsuccessful
19.05.2020

Neues von BELINA

Marc Boettcher
Marc Boettcher1 min Lesezeit

Grüße vom Schnittplatz: Cutter Marian hing aufgrund der Corona-Pandemie in Spanien bei seiner Familie fest. Doch in wenigen Tagen kann nun der Feinschnitt am Film "BELINA - Music for Peace" beginnen. In der Zwischenzeit widmeten wir uns der englischsprachigen Untertitelung des Films für die bevorstehenden Festivals. Und auch der Soundtrack liegt gemastert vor und freut sich auf die Veröffentlichung im September. Bleibt gesund und zuversichtlich, damit 2020 noch gemeinsam gefeiert werden kann. TV-Beitrag "Belina", 8. Februar, "Kowalski & Schmidt": https://www.rbb-online.de/kowalskiundschmidt/videos/20200208_1725/belina.html?fbclid=IwAR2FOgRbP61Xdx60r1RxGXdlC9QUZ1Jm6cWeeZm26CUuZQrGnuLF1X-mEJ0

Legal notice
MB-Film
Marc Boettcher
Gütergotzer Str. 59
14165 Berlin Deutschland

English Version "Support the filmproject BELINA":
www.boettcher-film.de
Umsatzsteuer-ID: 65819217306