Belina galt mit ihrem folkloristischen Repertoire als Brückenbauerin zwischen den Völkern und Kulturen. Mit dem Gitarristen Siegfried Behrend reiste sie in den 60er-Jahren um die Welt und setzte sich trotz traumatischer Erlebnisse in der NS-Zeit für Toleranz und Gleichberechtigung zwischen Deutschen, Juden und den anderen Völkern ein. Ihr Bestreben, zu verbinden und zu vermitteln, war vorbildlich und mutig und ist heute mit Kriegen, Rassismus und Flüchtlingsströmen von brennender Aktualität.
31,820 €
Fundingsum
118
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberater
The crowd made it happen! The project will come true.
06.08.2019

Rarität entdeckt

Marc Boettcher
Marc Boettcher1 min Lesezeit

NOCH 48 TAGE! Die Interviews sind transkribiert, das Archivmaterial digitalisiert und gesichtet. Und das Crowdfunding zieht nach Ferien und Hitzewelle an! Die Schauspielerin Claudia Brodzinska-Behrend, Witwe des Gitarristen Siegfried Behrend, ist eine wunderbare Zeitzeugin. Und nach Belina-Singles aus Japan und Canada fanden wir eine Rarität aus Spanien! Bitte unterstützt uns auch weiterhin. Belina nun auch bei Facebook: www.facebook.com/belinarodzynek

Legal notice
MB-Film
Marc Boettcher
Gütergotzer Str. 59
14165 Berlin Deutschland

English Version "Support the filmproject BELINA":
www.boettcher-film.de
Umsatzsteuer-ID: 65819217306