<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Bienenretter - Naturkosmetik
Reicht Blumenpflanzen und Honigessen aus, um Bienen zu retten? Die Bienen schenken uns einen wahren Schatz für eine natürliche und wirkungsvolle Hautpflege. Lasst uns von den Bienen lernen und die wohltuenden Eigenschaften von Honig, Wachs und Propolis mit anderen Naturstoffen kombinieren, um daraus sowohl für Mensch und Biene wertvolle Naturkosmetik herzustellen. Wenn wir die Bienen retten, retten wir letztendlich uns selbst!
10,103 €
10,000 € Funding goal
87
Supporters
Project successful
10/24/15, 11:28 PM Christian Bourgeois

Hauptbestandteil unserer Salben ist bio-faires Arganöl aus Frauenkooperativen in Marokko. Arganöl gibt es in unterschiedlichen Qualitäten vor allem aufgrund verschiedenartiger Produktionsprozesse. Auf einem Workshop der Universität von Rabat und dem Max-Ruber-Institut konnten wir diese Woche in Eschborn viel zu den Themen Ölgewinnung, chemische Qualität und sensorische Evaluation erfahren.

Am Rande der Veranstaltung haben wir die Geschäftsführerinnen unserer marokkanischen Partner-Frauenkooperativen persönlich kennen gelernt. Das schaffte viel gegenseitiges Vertrauen für unsere Partnerschaft auf Augenhöhe. Es war eine sehr offene und freundschaftliche Atmosphäre. Das nächste Treffen soll vor Ort in Marokko statt finden.

Gewusst? Aus 100 kg frischen Argannüssen lassen sich gerade mal 1,1 Liter Arganöl gewinnen.