<% user.display_name %>
Projekte / Design
b magazin
Das b magazin ist ein Heft für postpubertäre Erotik-Satire. Die zweite Ausgabe des b-magazins steht unter dem Leitfaden "Transparenz & Obszönität". Natürlich gibt es auch in dieser Ausgabe wieder neben lustigen Artikeln und einem besonderen Cover auch das beliebte Vagina-Plakat. Das b magazin will zu einem normalen und aufgeklärten Verhältnis zur Sexualität beitragen und etabliert sich zu einem Vorreiter des Erotik-Satire-Genres. Ein ironischer Unterhaltungsspaß für fast die ganze Familie.
2,423 €
3,390 € 2nd Funding goal
63
Supporters
Project successful
3/15/17, 10:25 PM Daniel Beintner
Nochmals vielen Dank an alle Unterstützer. Das b magazin ist heute von der Druckerei geliefert worden! Nachdem sich der bürokratische Aufwand leider noch etwas hinzögert, müsst ihr euch noch ein klein wenig gedulden. Wir gehen davon aus, dass die Legitimation des Projekts spätestens Anfang nächster Woche abgeschlossen sein wird. Ab dann bekommen wir Zugriff auf eure Lieferadressen und werden damit beginnen das b magazin zu versenden. mit Liebe, euer b magazin
1/23/17, 3:31 PM Daniel Beintner
Liebe b magazin Anhänger, wir haben die Taschenrechner angeworfen und haben es geschafft eine neue Fundingschwelle festzulegen. Die neue Fundingschwelle liegt jetzt bei 2.300 €. Das bedeutet, dass uns jetzt nur noch etwas mehr als 300 € zur Finanzierung des Projektes fehlen. Und für diesen Endspurt brauchen wir weiterhin deine Unterstützung! Wenn Du nur eine einzige Person mit deiner Begeisterung ansteckst und sie zur Unterstützung nötigst, können wir das Ziel locker erreichen! Ansonsten wird sich für alle bisherigen und zukünftigen Unterstützer nichts ändern. mit Liebe, euer b magazin
1/6/17, 12:48 PM Daniel Beintner
Liebe b magazin Anhänger, es fehlt leider noch Geld, um das Projekt erfolgreich abzuschließen. Und um das nötige Summe aufzutreiben fehlte uns auch die Zeit. Aber genau die haben wir jetzt bekommen! Die Laufzeit wurde nach Rücksprache mit Startnext verlängert und endet nun am 15. Februar 2017. Wir werden diese Zeit nutzen um weitere Unterstützer für das Projekt zu begeistern. Der Liefertermin für das b magazin wird sich dadruch um einen Monat nach hinten verschieben. Aber auch Du könntest uns dabei ein letztes mal unter die Arme greifen. Wenn Du nur eine einzige Person mit deiner Begeisterung ansteckst und sie zur Unterstützung nötigst, können wir das Ziel locker erreichen! Ansonsten wird sich für alle bisherigen und zukünftigen Unterstützer nichts ändern. mit Liebe, euer b magazin
12/7/16, 12:40 PM Daniel Beintner
Damit ihr einen kleinen Einblick in das fertige b magazin werfen könnt, gibt es hier einen kleinen Überblick in die drei Kurz-Kategorien "A wie Anilingus", "Tolles aus der Videokabine" und "Das kleine Verbrecher Einmaleins". http://issuu.com/b-magazin/docs/b_magazin_einblick