Crowdfunding finished
Kampf der Abteilungen
Kommt Euch das bekannt vor? Der Finanzchef frisiert die Zahlen, Marketing träumt mal wieder von einem Logo-Relaunch und die IT-ler haben schon lange keine Sonne mehr gesehen. Einzig der Vorstandschef James Lost weiß noch, wo es lang geht. Oder?? Beim Quartettspiel "BÜRONYMUS – Kampf der Abteilungen" geht es darum, sein Personal zusammenzuhalten. Spiele das Kollegen-Quartett mit Freunden, Feinden – und natürlich Kollegen! Oder schenke es jemandem, der darüber lachen kann.
7,790 €
Fundingsum
139
Supporters
31.03.2016

Versand der Dankeschöns

Lydia Krüger
Lydia Krüger2 min Lesezeit

So, liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, die meisten Dankeschöns sind versandt. Viele von Euch haben sie auch schon bekommen, wie ich aus Euren enthusiastischen Rückmeldungen weiß. :)

Die Special-Pakete mit den Jokern gehen diese Woche noch raus.

Ein Wermutstropfen für diejenigen, die ein Dankeschön mit Tasse bestellt haben: Mein Tassenlieferant hinkt leider etwas hinterher – ich bekomme die Tassen erst am 11.4. geliefert. Falls jemand den Rest des Dankeschöns dringend braucht: Meldet Euch bitte bei mir, dann schicke ich Euch die Spiele etc. schon mal und die Tasse kommt dann hinterhergeeiert.

Hat Spaß gemacht mit Euch. Ich hoffe, Ihr habt viel Freude mit dem Spiel und die Figuren wachsen Euch genauso ans Herz wie mir. (Ich träum ja schon von denen...)

Wenn Ihr mit mir in Verbindung bleiben möchtet, empfehle ich Euch, meine Facebookseiten (Fonski und Bueronymus.de) zu liken. Auf Twitter bin ich als @Fonski_Berlin unterwegs. Naja, und mein Blog bueronymus.de kennen wahrscheinlich die meisten schon. Falls nicht – nur für starke Nerven! :)))

In den nächsten Tagen wird der Fonski-Shop unter www.fonski.de eröffnet. Und auch auf Amazon wird es das Quartett zu kaufen geben.

Alles Gute für Euch – und vielleicht mach ich ja noch mal ein Crowdfunding, wenn der Wahnsinn mich wieder packt... ;)

Cheers
Lydia

Legal notice