<% user.display_name %>
Projekte / Community
Drop and Ride ist ein neu gegründeter Verein in Kabul, Afghanistan. Der Name leitet sich von dem Weglegen der Waffe (Drop) und dem Fahrrad fahren als Alternative (Ride) her. Drop and Ride ist aus der Eigeninitiative einer Jugendgruppe entstanden, welche sich das Ziel gesteckt hat, einen Fahrrad-Verein zu schaffen und dabei auch soziale Problematiken über den Sport zu thematisieren. Wir wollen sie dabei unterstützen und ihnen mit Deiner Hilfe das fehlende Equipment zur Verfügung stellen!
5,580 €
5,000 € Funding goal
78
Supporters
Project successful
10/24/18, 1:56 PM Moritz Kistenfeger

Sechs Tonnen geballtes Equipment für den Drop And Ride Fahrradklub haben lange auf diesen Moment gewartet. Vor allem Formalien und die Lage in Afghanistan haben die Umsetzung der Spendenlieferung enorm erschwert. Der mit Fahrrädern, Schutzausrüstung, Werkzeug und Rampen gefüllte Container macht sich nun endlich auf die 7000 km lange Reise per Eisenbahn von Bremen, Deutschland, nach Kabul, Afghanistan.

Jetzt heißt es Daumen drücken, dass bei Transport und Zollkontrollen keine Probleme auftreten! Unter anderem wurde hierfür in Afghanistan die Nichtregierungsorganisation Peace and Freestyle Organization (PFO) gegründet. Dies ermöglicht Drop and Ride eine zollfreie Einfuhr der Spenden. PFO wurde von den Köpfen hinter Drop and Ride gegründet um in Zukunft Projekte und Förderungen besser umsetzen zu können.

Der Transport nach Kabul wird durch Engagement Global - Service für Entwicklungsinitiativen und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) stark bezuschusst. Wir danken außerdem allen privaten Spendern des Crowdfundings und den großzügigen Sponsoren des Projektes: Inspired Bicycles, TSG INTERNATIONAL, Dakine Switzerland, Five Ten, IXS Sports, CHS Container Group, ABUS Cycling, Barons of Trails, Flying Metal Crew, Sportgarten e.V. Bremen.

Ohne eure Spenden wäre das alles nicht möglich gewesen! Danke!

Erfahre mehr: Zur Facebook Page