Das FiSH Filmfestival findet seit 2004 im Rostocker Stadthafen statt und präsentiert die besten Kurzfilme junger Filmschaffender aus Deutschland und dem Ostseeraum. Wegen der Corona-Pandemie wird FiSH in diesem Jahr erstmals in das Internet verlegt. Wir freuen uns auf 45 Kurzfilme, Q & As, Jurydiskussionen und Live-Events! Unser Publikumspreisträger wird über ein Online-Voting ermittelt. Hier könnt ihr für das Preisgeld spenden und so neue Filmprojekte unterstützen! #fish2020online
806 €
funded
15
Supporters
Projectsuccessful
Flexibel project: The collected funding amount will be disbursed.