Der globale Klimawandel und überdurchschnittlich ansteigende Temperaturen stellen die Mongolei und seine nomadische Bevölkerung vor große Herausforderungen. Unsere Arbeit soll mit der Rekonstruktion vergangener Umweltverhältnisse einen wertvollen Beitrag für ein besseres Verständnis der zu erwartenden klimatischen Veränderungen liefern. Dafür untersuchen wir die klimatischen Veränderungen der letzten 11000 Jahre und können Aussagen über natürliche und menschgemachte Veränderungen treffen.
1,451 €
5,000 € Funding goal
16
Supporters
Projectfinished
 Der Klimawandel - das Ende des Nomadismus?
 Der Klimawandel - das Ende des Nomadismus?
 Der Klimawandel - das Ende des Nomadismus?
 Der Klimawandel - das Ende des Nomadismus?

About this project

Funding period 4/11/19 9:16 AM - 5/21/19 11:59 PM
Realisation Juni - Juli 2019
Funding goal 5,000 €

Es geht los und Teilprojekt I kann starten! Die Kosten für unsere 2 Fahrzeuge inkl. Benzin und für unseren mongolischen Begleiter können gedeckt werden.

2nd funding goal 11,500 €

Unsere Kampagne kann erfolgreich starten! Dank euch kann die Seismik samt umfangreichem Zubehör und weiterem Equipment in die Mongolei! Besten Dank Euch allen!

Category Science
City Jena
Website & Social Media
Legal notice
1991
Patricia Rauh
Ernst-Abbe-Str. 5
07743 Jena Deutschland

Ich bin eine Privatperson

Discover more projects

KLETTERN. Leidenschaft von A bis Z
Design
DE
KLETTERN. Leidenschaft von A bis Z
Dieses Buch ist der Sehnsucht nach der Vertikalen auf der Spur und lädt ein zum Betrachten, Entdecken, Auf-sich-wirken-lassen und Nachdenken.
2,322 € (54%) 17 days
SALZWASSER
Fashion
DE
SALZWASSER
Hilf uns dabei, Sweater aus recycelter Baumwolle herzustellen & ein ganzheitlich nachhaltiges, transparentes Bekleidungsunternehmen aufzubauen.
13,288 € (133%) 23 days