Log in
Sign up

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

Projekte / Movie / Video
Als die Pianistin Kyra Steckeweh eines Tages feststellte, dass ihr Repertoire nur aus Musik von Männern besteht begann sie nach Werken von Komponistinnen zu suchen. Ihre Recherche in Bibliotheken und Archiven förderte eine Vielzahl beeindruckender Werke zutage. Mit dem Film möchte sie nun auch „hinter die Noten“ schauen: welche Widerstände mussten diese Frauen im 19. und frühen 20 Jahrhundert überwinden? Warum hört man ihre Werke auch heute fast nie in Konzerten?
10,016 €
15,000 € 2nd Funding goal
48
Fans
99
Supporters
Project successful
 Komponistinnen

Project

Funding period 13/12/2017 22:58 o'clock - 14/01/2018 23:59 o'clock
Realisation period Januar 2017 - April 2018
Funding goal reached 8,000 €
2nd Funding goal 15,000 €
Damit können wir den Film fertigstellen und zwei Premieren in Berlin und Paris organisieren, wo der Film zum ersten Mal gezeigt wird.
Damit können wir eine engl. und eine franz. Sprachversion des Films realisieren, ein hochwertiges Color-Grading durchführen lassen und weitere Kopien herstellen
City Berlin
Category Movie / Video

What is this project all about?

Der Film „Komponistinnen“ beleuchtet die historischen und persönlichen Umstände, unter denen vier Frauen im 19. und frühen 20. Jahrhundert ihre Werke geschaffen haben. Der Berliner Filmemacher Tim van Beveren begleitet Kyra Steckeweh mit der Kamera auf ihrer Spurensuche nach Frankreich, Italien, Polen und Deutschland, zu den Lebens- und Wirkungsstätten von Fanny Hensel, Emilie Mayer, Lili Boulanger und Mel Bonis.
Sie trifft dabei Expertinnen und Experten, die sich wissenschaftlich mit der Thematik beschäftigen und denen sie auch Fragen zur gegenwärtigen Situation stellt: Wie wird heute mit dem musikalischen Erbe der Komponistinnen umgegangen? Warum wird ihre Musik so selten aufgeführt?
Am Klavier lässt Kyra Steckeweh die Musik lebendig werden und am Ende der filmischen Reise hat man fast das Gefühl, die Komponistinnen persönlich zu kennen.

What is the project goal and who is the project for?

Ziel des Films ist es, ein Umdenken anzustoßen und die bis heute überwiegend unbekannte klassische Musik bedeutender Komponistinnen aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert ins Bewusstsein zu bringen.
Der Film richtet sich an MusikliebhaberInnen, Menschen für die Begriffe wie "Gleichberechtigung" und "Kunst" und "kulturelles Erbe" keine Phrasen sind, SchülerInnen, Musikstudierende und deren DozentInnen und an alle, die sich für Geschichte und Geschichten interessieren.

Why would you support this project?

Die Werke von Frauen sind in der Welt der Klassik weitgehend unbekannt. In den gängigen Musik-Schulbüchern werden sie bis auf Clara Schumann kaum erwähnt.
Alle UnterstützerInnen des Projekts tragen einen Teil dazu bei, dass der Film unser Bild von der Musikgeschichte infrage stellt und Neugier und Interesse für die Werke von Komponistinnen geweckt wird.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Ein Großteil des Films wurde mit privaten Mitteln finanziert und ist bereits abgedreht. Nun geht es um die Realisierung der Musikpassagen, bei der u.a. ein bisher noch nie aufgeführtes Werk der Komponistin Emilie Mayer erstmalig aufgenommen wird, den Schnitt, die Mischung und das Color-Grading sowie die Herstellung fremdsprachlicher (Englisch und Französisch) Fassungen.

Who are the people behind the project?

Kyra Steckeweh, Leipzig
Tim van Beveren, Berlin
tvbmedia productions, Berlin
Archiv Frau und Musik, Frankfurt/Main

Project updates

10/01/2018

Die Premiere der französischen Filmfassung soll am 13. Juni 2018 im Pariser Goethe-Institut stattfinden. Hierzu brauchen wir aber noch weitere Unterstützung aus dem Crowdfunding. Jeder Euro, der hier noch in den nächsten tagen einfliesst stellt sicher, dass wir diese Fassung auch rechtzeitig herstellen können.

10/01/2018

Dank Eurer Hilfe und Unterstützung haben wir bereits am 9. Januar das erste Finanzierungsziel erreicht. Das bedeutet, dass die Fertigstellung des Films gesichert ist. Die Welturaufführung des Films findet am 31. Mai 2018 um 20 Uhr im Babylon Programmkino am Rosa Luxemburg Platz in 10178 Berlin statt. Zu dieser Premiere wird auch Kyra Steckeweh Auszüge aus der Filmmusik "live" aufführen.

08/01/2018

Mit Unterstützung von Steinway & Sons, Berlin war es in den vergangenen Tagen möglich die Aufnahmen zu den Musikpassagen für den Film abzuschliessen. Ein großer Dank geht an die Steinway & Sons Niederlassung Berlin, für ihre außerordentliche und großzügige Unterstützung.

Legal notice
tvbmedia productions
Tim van Beveren
Postfach 75 02 44
13132 Berlin Deutschland

USt.-ID DE 244317710

Partners

Kyra Steckeweh studierte Klavier und Instrumentalpädagogik bei Tomoko Ogasawara an der Hochschule für Musik Freiburg und am Mozarteum in Salzburg bei Prof. George Kern. Zudem absolvierte sie die Studiengänge Schulmusik und Geschichte.

eine mehrfach preisgekrönte Film-Produktionsfirma mit Sitz in Berlin. tvbmedia productions wurde 2001 in den USA gegründet und hat seitdem zahlreiche Produktionen für öffentlich-rechtliche und private Programmanbieter realisiert.

Mit seinen ca. 25.000 Medieneinheiten ist das Archiv Frau und Musik in Frankfurt am Main das umfangreichste internationale Komponistinnen-Archiv weltweit.

Curated by

Crowdfunding Berlin

Crowdfunding Berlin ist für Projekte, Projektunterstützer, Interessierte und für die bestehenden Crowdfunding-Plattformen und Netzwerke gemacht: Projekte, die eine Crowdfunding-Kampagne initiieren wollen, erhalten einen schnellen Überblick über aktuelle Portale, bestehende Projekte auf Crowdfund...

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding platform for ideas, projects and startups in Germany, Austria and Switzerland. Entrepreneurs, inventors and creative people present their ideas and fund them with the support of many people.

Startnext statistics

50,754,509 € funded by the crowd
5,676 successful projects
900.000 users

Security

Is important to us, so we adhere to these standards:

  • Privacy protection under german law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

The future belongs to the daring - discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH