Nein, es ist nicht der x-te Film über die Flüchtlingskrise. LampEUsa zeigt die andere Seite der Insel. Diesmal kommen die Einheimischen zu Wort. Sie ärgern sich über zu teuren Strom, sorgen sich um die Wasserknappheit und fordern eine bessere medizinische Versorgung. Und trotzdem kommt man im Gespräch am Ende immer wieder auf die Migration zurück. Der Film nähert sich den Traumata und Sehnsüchten der 5.000 Inselbewohner in packenden Interviews, Alltagsszenen und atemberaubenden Landschaften.
1,235 €
funded
10
Supporters
Projectsuccessful
Flexibel project: The collected funding amount will be disbursed.
 LampEUsa - Schicksalsinsel für Europa
 LampEUsa - Schicksalsinsel für Europa
 LampEUsa - Schicksalsinsel für Europa
 LampEUsa - Schicksalsinsel für Europa
 LampEUsa - Schicksalsinsel für Europa

About this project

Funding period 10/1/19 11:09 PM - 10/31/19 11:59 PM
Realisation September/Oktober 2019
Funding goal 1,200 €

Danke! Damit sind die wichtigsten Reisekosten für den Dreh auf Lampedusa gedeckt.

2nd funding goal 2,000 €

Ihr seid ein Wahnsinn! Damit ist ein Teil der Anschaffungskosten für das Equipment gedeckt. Riesigen Dank!

Category Movie / Video
City Salzburg
Website & Social Media

Discover more projects

Hilfe, meine Eltern werden alt!
Social Business
AT
Hilfe, meine Eltern werden alt!
Wir helfen dir, dass dein Leben nicht durch Krankheit und Alter deiner Eltern oder Angehörigen zum Chaos wird!
12,155 € (41%) 16 days
NEUSTART GLORIA
Theater
DE
NEUSTART GLORIA
Für den Neustart nach der Krise...
60,749 € (121%) 8 days