„nachgefragt“ hilft Menschen, sich selbst besser zu verstehen, bewusster zu werden, dankbar zu sein und sich an unzählige schöne Momente zu erinnern. Durch die intensiven Gespräche, die dabei entstehen, bringt „nachgefragt“ Menschen zusammen, schafft Verbundenheit, heilt alte Wunden und öffnet für Verständnis, Zugehörigkeit und Liebe. Mit nachgefragt möchte ich dich dazu einladen, dich ganz auf ein Leben einzulassen – dein eigenes oder das eines geliebten Menschen.
7,413 €
Fundingsum
144
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberater
The crowd made it happen! The project will come true.
19.12.2018

Auflösung zu: WER IST DIE 100?

Irene Pranter
Irene Pranter2 min Lesezeit

Hier ist sie, die 100 !!
Bianca Rantzsch war die einhundertste Unterstützerin beim crowdfunding und wir werden hoffentlich bald darauf anstoßen :-). Ich habe sie gefragt, warum sie das Projekt unterstützt hat und sie hat mir folgende Zeilen geschrieben. Vielen Dank Bianca ❤️????


Liebe Irene,
Wer über sein Leben nachdenkt, stellt sich oft viele Fragen. Dieses Buch will dazu anregen, Menschen zusammenbringen, Verständnis schaffen und dadurch alte Wunden heilen.
Wir alle tragen alte Wunden mit uns herum, bewusst oder unbewusst. Manche machen daraus ein schweres Familiengeheimnis, manche gehen offen damit um, finden Stärke darin und brechen Tabus. Ich finde es wichtig, zu wissen, woher wir kommen, wer und wie die Menschen in unserem Leben wirklich sind, welche Erlebnisse und Erfahrungen wir haben. Denn nur durch dieses Wissen können wir verstehen und damit loslassen und abschließen oder losgehen und loslegen oder einfach auch nur noch mehr lieben als zuvor.
Warum ich dieses Buch unterstütze? Weil ich möchte, dass es veröffentlicht wird. Weil ich möchte, dass die Menschen untereinander wieder mehr kommunizieren, mehr Fragen stellen, sich besser kennen lernen. Weil dieses Buch eine wunderbare Möglichkeit darstellt, einander wieder näherzukommen.
Wer ich bin? Ich bin eine Frau, Tochter und Mutter, Partnerin und Unternehmerin. Ich bin Texterin und Lektorin, Autorin und Übersetzerin, therapeutische Masseurin und Massage-Coach. Ich bin eine Scanner-Persönlichkeit und ein fragender Mensch. Ich bin so vieles, die Liste ließe sich noch lange fortsetzen.
Und genauso ist es mit vielen anderen Fragen auch. Es gibt nicht nur die eine Antwort, es gibt viele mögliche Antworten. Und hinter jeder dieser möglichen Antworten steckt eine Geschichte, die Menschen miteinander verbindet. Wenn man offen ist, danach zu fragen. Wenn man bereit ist, zuzuhören. Wenn man den Mut dazu hat, einander wirklich verstehen zu wollen.
Fragt einander mehr. Dieses Buch ist eine wunderbare Einladung zu einem Gespräch, das vielleicht dein Leben verändern kann oder zumindest deinen Blick darauf.
Wenn du mir Fragen stellen willst, aus dem Buch oder aus deinem Bauch heraus, dann gerne. Du erreichst mich hier: TextSprache.de oder ChandraLuna.de. Ich freu mich auf deine Fragen.
Von Herzen,
Bianca Rantzsch

Legal notice
nachgefragt
Irene Pranter
Pappelallee 39
10437 Berlin Deutschland