Crowdfunding finished
Wir von nouranour sind Frauen multikultureller Hintergründe. Wir nehmen unsere Zukunft selbst in die Hand – indem wir nähen! Wir verfügen bereits über eine eigene Näh- und Lernwerkstatt und wollen zu einem interkulturellen Modelabel heranwachsen. Von der Produktion bis hin zu unserer internen Kultur geben wir ein Beispiel, wie eine plurale, chancengleiche und nachhaltige Gesellschaft schon heute realisiert werden kann! nouranour - wearing diversity
16,000 €
Fundingsum
150
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 nouranour - VIELFALT TRAGEN
 nouranour - VIELFALT TRAGEN

About this project

Funding period 6/26/20 1:08 PM - 7/31/20 11:59 PM
Realisation Sommer 2020- Sommer 2021
Start level 12,000 €

Bei erfolgreicher Finanzierung sind die Mietkosten für ein Jahr gesichert.

Category Community
City Witten

Project description show hide

What is this project all about?

nouranour lebt den Traum von einer Welt, in der alle Menschen unabhängig von Herkunft und Geschlecht einen aktiven und gleichwertigen Beitrag zu unserer Gesellschaft leisten können. „nour“ bedeutet auf Arabisch „Licht“. Wir wollen ein Leuchtturm der Zukunft in der Gegenwart sein, indem wir: 1. in unserer Nähwerkstatt nachhaltige Mode für Frauen verschiedenster Kulturen entwerfen und herstellen; 2. mit unserer Lernwerkstatt einen Bildungsort für Frauen verschiedenster Kulturen schaffen.

Clothes make the man. Diversity shapes society. We make clothes and live diversity – and would be happy, if you would support us!

We are women with multicultural backgrounds. We take care of our future by ourselves – by sewing! We already have our own sewing and learning workshop and we want to grow into a multicultural fashion label. From the production to our internal culture, w set an example how a plural, equal and sustainable society could be implemented today!

nouranour hast he dream of a world in which everyone, independent from origin and sex, can contribute to our society equally. “nour” means “light” in Arab. We want to be a light from this future in the present by 1. Designing and producing sustainable fashion for women from different cultures and 2. Be a place of education for women from different cultures.

What is the project goal and who is the project for?

Unsere Initiative richtet sich insbesondere an Frauen mit Flucht- und Migrationshintergrund. Ihnen wollen wir durch unsere Näh- und Lernwerkstatt soziale und wirtschaftliche Teilhabe ermöglichen, die auf konventionellen Berufswegen nur selten erreicht wird. Dabei ist es uns wichtig, diese Teilhabe nicht auf Ausbeutung natürlicher Ressourcen oder anderer Menschen zu gründen. Die Mode, die in unserer Näh- und Lernwerkstatt entsteht, ist nachhaltig – und wird durch interkulturelles Design zugleich Botschafter für unser Anliegen!

The initiative focusses mainly on women with a history of flight and migration. With our sewing and education workshop we want to pave their way to social and economic participation. Doing this it is highly important for us, that this participation is not rooted in exploitation of natural resources or other human beings. The developed fashion is sustainable and functions as an ambassador of our mission through its intercultural design.

Why would you support this project?

Unsere Initiative existiert bereits seit einem Jahr – mit stetig wachsenden Aktivitäten und Mitgliedern. Nun ist es soweit: Wir sind bereit, unsere eigenen vier Wände zu beziehen, um von dort Schritt für Schritt ein interkulturelles Modelabel aufzubauen. Eure Unterstützung ermöglicht ganz konkret rund 15 Frauen eigene Räumlichkeiten für Austausch und Weiterbildung. Dadurch entstehen nicht nur berufliche Perspektiven, sondern auch neue Kollektionen für den fair-fashion-Markt.

We started our initiative one year ago – and since then it is constantly growing. Now we are ready for the next step: moving into our own space to continue this development.
YOUR support ensures premises for 15 women to learn, interact and grow. Thereby not only professional perspectives but also new collections for the fair-fashion-market arise.

How will we use the money if the project is successfully funded?

Bei erfolgreicher Finanzierung sind die Mietkosten für ein Jahr gesichert. Unser 2. Fundingziel dient der Deckung von Materialkosten. Es lassen sich der Ladenumbau (Tresen, Garderobe, Beleuchtung etc.) sowie der Ausbau der Näh- und Lernwerkstatt (Nähmaschinen, Kettelmaschine, Bügelmaschine) voranbringen. Durch die zentrale Lage würden wir außerdem nach außen hin stärker sichtbar – und Ihr könntet uns besuchen!

A successful funding guarantees the renting costs for one year. Our second funding goal will cover a part of the costs for material (sewing machines, linking machine) and renovation (counter, lighting, …). Since our new rooms would be in the city center of Witten, our initiative would become visible and visitable.

Who are the people behind the project?

Hinter dem Projekt stehen – wir: nouranour. Und ein gemeinnütziger Verein, der uns trägt.
Wir sind ein bunt gemischtes Team und vereinen verschiedenste Kompetenzen und Erfahrungen: vom Schneidern bis zur Organisationsentwicklung, von Geflüchteter bis zur Mutter. Klickt Euch gerne durch die einzelnen Profile, um mehr von uns zu erfahren.

The project is backed by us – nouranour. A not-for-profit association. We are a diverse team with different skills and experiences: from tailoring to organization development, from refugee to mother. You can click through our profiles to get to know us.

Support now 

Discover more projects

share
nouranour - VIELFALT TRAGEN
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more