Crowdfunding finished
Documentary: A country sings om mani padme hum
“Om mani padme hum” a mantra goes round the world. For generations the Buddhist population of Tibet has been reciting these few words, wishing for the salvation of all living beings in the universe. The documentary film, “A country sings om mani padme hum”, portrays the exceptional life of the Buddhist teacher, Khen Rinpoche Geshe Pema Samten. At the same time it tells the moving story of his homeland, the rural region of Dargye in East Tibet.
26,440 €
Fundingsum
179
Supporters
16.10.2014

THANK YOU'S / DANKESCHÖNS !

Pia Busse
Pia Busse3 min Lesezeit

Dear fans & friends!

Today we would like to present you some of our "Thank You's"! Those you can choose if you support our documentary "A country sings: Om mani padme hum": https://www.startnext.de/en/om-mani-padme-hum. Because the underlying philosophy of crowdfunding reads: "give and take". All supporters receive a Thank You as compensation!

- DVD with the documentary "A country sings: Om mani padme hum" in Tibetan, German or English. The documentary film, “A country sings om mani padme hum”, portrays the exceptional life of the Buddhist teacher, Khen Rinpoche Geshe Pema Samten. At the same time it tells the moving story of his homeland, the rural region of Dargye in East Tibet.
- A handmade Tsa-Tsa. Tsa-Tsas are Buddha statues, that serve as offerings or have been produced for special occasions such as birthdays or a visit of a significant person (see photo enclosed).
- A Thangka painting (print) from Tibet. A Thangka is a scroll painting that hangs for meditation in temples or at home. Buddhas, Bodhisattvas, protective gods or lamas are illustrated.
- A dinner with Khen Rinpoche Geshe Pema Samten as well as a cinema show of the documentary. Here, there is the possibility to get to know the teacher personally (in the presence of a Tibetan translator) and to try Tibetan delicacies.
- A cycle of teaching (weekend) with overnight accommodation at the Tibet Centre in Hannover. Information about the Tibet Centre: http://www.samtendargyeling.de/

Crowdfunding functions in accordance with the principle of "all or nothing": The money will only be payd off if the project reaches the funding target - otherwise the money goes back to the supporters. We have 45 days left to finance the project!

Thanks to everybody who takes part!! Kind regards!

-----
Liebe Fans, liebe Interessierte und liebe Crowd!

Heute möchten wir euch einige unserer "Dankeschöns" vorstellen! Diese könnt Ihr auf https://www.startnext.de/om-mani-padme-hum auswählen, wenn Ihr unseren Dokumentarfilm "Ein Land singt: Om mani padme hum" unterstützt. Denn die Philosophie vom Crowdfunding heißt: Geben und Nehmen. Alle Unterstützer bekommen als Gegenleistung ein "Dankeschön"!

- DVD mit dem Film "Ein Land singt: Om mani padme hum" auf Tibetisch, Deutsch oder Englisch. Der Dokumentarfilm ist auf den Spuren des tibetischen Meisters Khen Rinponche Geshe Pema Samten unterwegs und erzählt gleichzeitig die bewegende Geschichte seine Heimatortes Dargye im Osten Tibets.
- Ein handgefertigtes Tsa-Tsa. Tsa-Tsas sind Buddhafiguren, die als Opfergaben dienen oder zu speziellen Anlässen wie Geburtstagen oder zum Besuch einer bedeutenden Persönlichkeit hergestellt werden (siehe Foto).
- Eine Thangka-Malerei (Druck) aus Tibet. Ein Thangka ist ein Rollbild und wird zur Meditation in Tempeln oder zu Hause aufgehängt. Dargestellt werden Buddhas, Bodhisattvas, Schutzgottheiten oder Lamas (siehe Foto).
- Ein Essen mit Khen Rinpoche Geshe Pema Samten sowie eine Kinoaufführung des Dokumentarfilms. Hier gibt es Gelegenheit, den Lehrer (in Anwesenheit einer tibetischen Übersetzerin) persönlich kennen zu lernen und tibetische Köstlichkeiten zu probieren
- Ein Lehrzykluswochenende mit Übernachtung im Tibetzentrum Hannover. Infos zum Zentrum: http://www.samtendargyeling.de/

Crowdfunding funktioniert übrigens nach dem "Alles-oder-nichts-Prinzip": Das Geld wird nur an das Projekt ausgezahlt, wenn das Fundingziel erreicht wird – andernfalls geht das Geld an die Unterstützer zurück. Wir haben noch 45 Tage Zeit, das Projekt zu finanzieren!

Danke an alle, die mitmachen!! Liebe Grüße!

share
Documentary: A country sings om mani padme hum
www.startnext.com