Business card

Harald Etzemüller

Deutschland / Frankfurt am Main

Harald Etzemüller (1968 in Frankfurt am Main geboren) absolvierte in seiner Heimatstadt und in Lyon/Frankreich 1989-1995 ein Architekturstudium. Nach Tätigkeiten als Architekt und Grafikdesigner in Stuttgart, Studienaufenthalte in Moskau, St. Petersburg und Brasilien wandte er sich zunächst Büro- und Wohnungsbauplanungen in namhaften Frankfurter Büros zu.

In seinem Büro zukunftssysteme ARCHITEKTUR+DESIGN (www.zukunftssysteme.de) betreut er seit 2003 Bauprojekte und gestaltet er Ausstellungsräume für zeitgenössische Kunst. Letzteres Betätigungsfeld findet seinen Ausdruck auch im ehrenamtlichen Engagement für den Kunstverein EULENGASSE (www.eulengasse.de), den er 2003 mit gegründet hat. Er entwickelt Ausstellungs- und Veranstaltungskonzepte, gibt diesen ein visuelles Erscheinungsbild und organisiert die Umsetzung. Künstlerisch betätigt er sich auch mit architekturbezogenen installativen Objekten und mit Architekturfotografie.

24
Supports
37
Subscribed projects
3
Own projects
10 Jahre Kunstverein EULENGASSE – lebendig, zeitgenössisch, kreativ

10 Jahre Kunstverein EULENGASSE – lebendig, zeitgenö…

Zum 10-Jährigen möchte der Kunstverein EULENGASSE eine umfangreiche Publikation herausbringen & darin Wege aufzeigen, wie man in der zeitgenössischen Kunst mit begrenzten Mitteln viel bewegen...
TAUSCH! Contemporary Art Fair – ROT #02 Magazin

TAUSCH! Contemporary Art Fair – ROT #02 Magazin

ROT #02, das Magazin des Kunstvereins EULENGASSE aus Frankfurt am Main, publiziert in gedruckter und digitaler Form 30 Vorträge, Interviews, Performances und weitere Beiträge sowie eine Talkrunde...
SAINT CREDIBILITY

SAINT CREDIBILITY

Ein Ausstellungsprojekt vom Kunstverein EULENGASSE für die SUPERMARKET Independent Art Fair Stockholm 2016