Business card

Grégory Darcy

Deutschland

Grégory Darcy ist ein französisch-schweizerischen Choreograf, Filmemacher und war "Visiting Researcher" bei der N.A.S.A. (USA).
In 2015 hat er den Kunst- und Dokumentarfilm "Menschen" gedreht, der bei vielen Festivals, in Museen und Kinos lief.
2017-2018 war er auf Tour mit seiner Choreografie "Menschen tanzen" mit TänzerInnen und MusikerInnen aus 12 Nationen.
In 2017 choreografierte er "Tanz mi der Schönheit" mit LaientänzerInnen mit unterschiedlichen Handicaps u.a. mit zwei blinden TänzerInnen.
2019 wurde seine Choreografie "Solo für zwei Ohren" (Thema Gehörlosigkeit, Tanz: Anna Süheyla Harms, Theaterpreisträgerin DER FAUST),  beim Internationales Solo-Tanz-Theater Stuttgart Festival (DE), Solo Contest Gdansk Festival (PL) und InciDanse Festival (CH) ausgewählt.
Ende 2019 gründete er das Tanzensemble "DieTanzKompanie" in Esslingen mit ProfitänzerInnen und ProfimusikerInnen mit und ohne Handicap. Diese enthielt einen der wichtigsten Förderpreise für Kunst und Kultur: "The Power of the Arts"( Preisverleihung in F.A.Z. Atrium Berlin in 2020).

0
Supports
0
Subscribed projects
1
Own projects