Business card

Katrin Reininger

Deutschland / Berlin

Ich habe an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Physik studiert und arbeite zurzeit am Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) in Berlin an meiner Doktorarbeit. Seit 2015 bin ich Kommissionsmitglied des Arbeitskreises Chancengleichheit (AKC) der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG), welcher sich für die Chancengleichheit von Physikerinnen und Physikern einsetzt. Vor "I, Scientist" habe ich schon eine andere Konferenz mitorganisiert - die Deutsche Physikerinnentagung 2012 in Freiburg.
Die Konferenz I, Scientist habe ich mit ins Leben gerufen, weil ich (junge) Frauen darin bestärken will, selbstbewusste Entscheidungen für ihren Karriereweg zu treffen und es ihnen ermöglichen möchte, viele verschiedene weibliche Vorbilder kennenzulernen. Es ist mir wichtig, sichtbar zu machen, dass es (noch) keine Geschlechtergleichstellung gibt und ich möchte gerne Wege finden, dies zu ändern.

12
Supports
19
Subscribed projects
1
Own projects
I, Scientist

I, Scientist

The conference on gender, career paths and networking