<% user.display_name %>
Werdet Väter! Dieser erste Ratgeber zum Thema soll Männern in Regenbogenkonstellationen helfen, ihre Vaterschaft zu planen und positiv zu (er)leben. Die Texte erzählen von allen Aspekten von Vaterschaft, den Planungen, der Zeugung, der Schwangerschaft, Geburt, vom Umgang mit eigenen Kindern, dem Umgang mit den Müttern, was alles für die Partnerschaft oder das Singledasein bedeutet, und welche rechtlichen Aspekte eine Regenbogenfamilie bestimmen. Mit Checklisten, Bildern, Adressen
5,875 €
10,000 € 2nd Funding goal
164
Supporters
Project successful
3/23/20, 11:31 AM Dr. Alexander Schug
Liebe Unterstützer/innen des Regenbogenväterbuches, nachdem wir euch im Februar ja das letzte mal informiert haben, ist einiges passiert: Das Manuskript ist fast perfekt und wird jetzt satzfertig gemacht. Alle, die sich mit Texten beteiligt haben, werden vor Drucklegung zur finalen Freigabe noch ein pdf ihres Beitrags erhalten. Circa Ende April/Mai wird das Buch wohl in Druck gehen. Allerdings: Aufgrund der derzeitigen Lage kann es aufgrund von Ausfällen in den Druckereien und Transportengpässen, Problemen bei der Auslieferung an die Buchhandlungen, die gerade eh geschlossen sind, zu deutlichen Verzögerungen kommen. Bezüglich unseres Book releases und der Party halten wir euch auf dem Laufenden. Veranstaltungen werden aber sicher nicht mehr in diesem Jahr stattfinden. Viele Grüße, Alexander Schug ([email protected])
2/5/20, 1:07 PM Dr. Alexander Schug
Liebe Unterstützer/innen des Regenbogenväterbuches, wir sind aktuell dabei das Masterdokument zu finalisieren. Derzeit haben wir rund 250 Manuskriptseiten und einige Dutzend Beiträge. Die letzten Texte entstehen gerade noch, danach werden die Texte final Korrektur gelesen, und gehen in den Satz. Derzeit sieht es danach aus, dass wir das gedruckte Buch vorauss. im Mai präsentieren können. Dass die Planung so "variabel" ist, hängt damit zusammen, dass wir mit Dutzenden Autor/innen kooperieren und es recht individuelle Zeitbudgets gibt. Das Buch wird in unserem neuen Imprint Omnino Verlag erscheinen; dort haben wir einen eigenen Programmbereich "Regenbogenfamilienbücher" eingerichtet: https://www.omnino-verlag.de/de/catalog/genre/854 Insgesamt ist eine sehr bunte Mischung an Meinungen und Ratschlägen zusammengekommen, es zeigt sich, dass es diverse Vatermodelle gibt. viele Grüße, Alexander Schug
6/1/19, 12:45 PM Dr. Alexander Schug
Liebe Unterstützer/innen des Regenbogenväterbuchs, es liegen nun schon einige Monate seit Ende unserer Crowdfundingaktion zurück. In den vergangenen Monaten haben wir mit zahllosen Autor/innen gesprochen, Themen diskutiert, Textbeiträge besprochen, das inhaltliche Konzept des Buches konkretisiert. Bei einigen Dutzend Autor/innen und unseren dezentralen Strukturen war es absehbar, dass sich die Arbeiten hinausziehen. Deshalb: Das Regenbogenväterbuch wird nun erst im Frühjahr 2020 erscheinen. Dafür aber mit mehr Inhalten. Wir hoffen, dass Sie/ihr euch gedulden könnt und bitten um Verständnis für diesen neuen Zeitplan. Es wird gut! Viele Grüße, Alexander Schug