Shawn & the Wolf - Debut CD Recording
A CD-recording that combines the energy and inspiration of a live concert with the best possible acoustical surroundings. That's what we're planning. Starting April 12th, on four consecutive evenings, we will record in the cozy surroundings of Kachtenhausen's Weinhof, a beautifully renovated old factory in the German countryside close to Detmold. A choice glass of wine, beautiful surroundings and a room full of music-lovers. That's our recipe for a great recording and we'd love your support!
6,000 €
funded
112
Supporters
Projectsuccessful
Flexibel project: The collected funding amount will be disbursed.
18.04.2016

Hinter den Kulissen: Vier Tage CD-Live-Produktion

Shawn Grocott
Shawn Grocott2 min Lesezeit

Jetzt haben wir es geschafft: Vier Tage Live-Produktion im schönen Weinhof in Kachtenhausen. Jeden Abend ein voll besetzter gemütlicher Konzertraum mit Freunden, Musikern, Künstlern und Weggefährten. Eine großartige Erfahrung für uns, die wir auf der Bühne standen und sicherlich auch für die Zuhörer, die Teil unserer CD-Live-Produktion wurden.

Hier im Weblog-Artikel möchten wir unser Erlebnis heute mitteilen. Vielleicht gibt das dem einen oder anderen Inspirationen oder ist nützlich für weitere Projekte.

Ja, wir waren eigentlich jeden Tag wieder auf`s Neue aufgeregt und sehr gespannt auf das abendliche Konzert. Routine kam nicht auf, denn jeder Aufnahme-Abend war für sich ein ganz besonderes Erlebnis. Wahrscheinlich bedingt dadurch, dass immer wieder eine andere Zusammenstellung von Zuhörern zusammen kam.

So entstanden innige musikalische Momente, die sich an einem Abend z.B. eher brasilianisch entspannt, an einem anderen Abend dann aber eher groovy funky entwickelten.

Im Schnitt spielten wir 6-8 Stücke pro Abend und konnten immer wieder ganze Takes für die CD verwenden. Manchmal wurde ein Stück auch wiederholt, wenn wir uns noch steigern konnten.

Die Morgenstunden wurden jeweils genutzt, um das Aufnahmematerial anzuhören und dann daraus den Ablauf für das nächste Abendkonzert abzuleiten. Einzelne Takes und Loops konnten wir in den Nachmittagsstunden teilweise schon vorbereiten, wenn noch keine Konzertgäste da waren.

Es waren vier Tage voller schöner musikalischer Erlebnisse, die nun in den nächsten Wochen nachbereitet werden und wir sind schon sehr gespannt auf das Endergebnis in CD und Schallplattenform. Zwischendurch werden wir uns immer mal wieder melden und einen Zwischenstand durchgeben.

Nicht zu vergessen und zu erwähnen ist übrigens auch der gute Wein vom Weinhof in Kachtenhausen und die Quiche von Ahmet aus dem Cafe CUP in Detmold. Ohne diese Zutaten hätten wir nie so schöne Töne fabriziert ;-)

Shawn & der Wolf
Fotos: Dirk Schelpmeier