Crowdfunding finished
WARUM SIEGFRIED TEITELBAUM STERBEN MUSSTE
Sie haben sich auch schon immer gefragt, warum Siegfried Teitelbaum sterben musste? Sie werden die ganze und ungeschminkte Wahrheit über eines der best gehütesten Geheimnisse der jüngsten Vergangenheit erfahren. Vergessen sie all die Gerüchte, die Lügen der offiziellen Stellen und lernen sie Stefán kennen. Einen überaus begabten Künstler – in zweifacher Hinsicht. Als Profikiller, im Auftrag einer Geheimorganisation und als talentierter Zeichner und Maler....
10,476 €
Fundingsum
91
Supporters
20.01.2013

„Spannung ist Kaugummi fürs Gehirn“

Bogdan Kramliczek
Bogdan Kramliczek1 min Lesezeit

Heute ist der letzte Tag unserer Crowdfunding Kampagne, bis zum Schluss ist es wirklich mehr als spannend. Doch wie sagte einst Alfred Hitchcock „Spannung ist Kaugummi fürs Gehirn“. So wird auch unser Film für euch sein. Spannend bis zum Schluss...
Die aktuelle Prognose lässt vermuten, dass wir es geschafft haben! Sicher sind wir dann heute Nacht um 23:59 Uhr. Das heißt ihr habt noch 5 Stunden eine Chance auf Support um uns zum Beispiel am Set zu besuchen oder eine Komparsenrolle zu ergattern. Vorher wird vom Team heute garantiert keiner ins Bett gehen ;) Dann wissen wir auch, ob es sich gelohnt hat Herrn Schiedermeier bei der Arbeit zu unterbrechen.

Unterstützen kann jeder:
http://www.startnext.de/teitelbaum/

21.01.2013

Danke!

Bogdan Kramliczek
Bogdan Kramliczek1 min Lesezeit
share
WARUM SIEGFRIED TEITELBAUM STERBEN MUSSTE
www.startnext.com