Crowdfunding finished
The last Hangmen finally bring their third full lenght to the table. More raging, melodic, hymnic and epic than ever before. Melodic Extreme Metal on a vastly high level. Studio, mixing, mastering, artwork and printing. You help us to cover this costs. In return you'll get some awesome tracks thrown at your ears. Completly without our own studio castle including a sauna. Yet if you guys go full force from the start, with new videos shirts and stage props thanks to flexible stretch goals.
3,907 €
Fundingsum
92
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater Something went wrong here. The project is not realized via Startnext.
24.05.2017

Geschafft!

Peter Hantsche
Peter Hantsche1 min Lesezeit

Servus Freunde!

Wir möchten uns noch einmal bedanken für eure zahlreiche und großzügige Unterstützung. Dank euch und zusammen mit unserem Eigenkapital hat die Black Fall Harvest das bisher größte Budget eines TLH-Albums. Zum Vergleich: Für die Executing Empires hatte wir nur etwa die Hälfte zur Verfügung, entsprechend konnten wir Video und passende Shirts erst deutlich später nachreichen. Diesmal gibt es zum Start das volle Paket!

Jetzt geht es also mit Hochdruck an die Produktion. Bis zur Fertigstellung gönnen wir uns außerdem eine Bühnenpause, die dann zur Record Release Show im November mit einem Knall beendet wird.

In der Zwischenzeit werden wir euch hier immer wieder mit Updates zum Entwicklungsstand der Platte versorgen.

Lasst's am langen Wochenende ordentlich krachen Leute!


The last Hangmen

Legal notice
The last Hangmen GbR
Peter Hantsche
Fetscherplatz, 2
01307 Dresden Deutschland

Quelle: Impressum von e-recht24.de speziell für Privatpersonen erzeugt.
Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können