Crowdfunding finished
Meine Songs sind kleine Hymnen und für mich so wichtig wie Tagebucheinträge: ich verarbeite damit alles, was mich im Leben beschäftigt - Liebe, Gesellschaft, Glaube, Verlust... Hier geht es um mein neues Album, das im August 2017 erscheinen soll. 10-12 Songs möchte ich aufnehmen, eine Menge Demos und Musiker habe ich schon zusammen. Helft mit, damit wir dem Einheitsbrei in der Deutschen Musiklandschaft ein bißchen was entgegen setzen können!
6,272 €
Fundingsum
115
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater Yay, the project rocked it and the campaign is successful!
02.03.2017

Ein kleines Interview mit Musicstarter

Tommy Finke
Tommy Finke2 min Lesezeit

Ich habe Musicstarter Rede und Antwort gestanden bei einem kleinen Interview. Bitteschön: :-)

1. Mit welcher Inspiration füllst du deine Musik?

Ich versuche, alles mitzunehmen, was das Leben bietet: Rausgehen, Leute treffen, Dinge beobachten, Theater, Filme, Bücher.
In meinen Liedern gibt es viele Anspielungen auf Popkultur, weil ich irgendwie auch ein Kind dieser Gegenwartskultur bin.
Letzten Endes aber sind Menschen die Inspiration. Wäre sonst ja auch langweilig, wenn ich z.B. über Eichhörnchen schreiben würde. Die kommen ja auch nie auf Konzerte, weil sie Nüsse sammeln wichtiger finden.

2. Welchen Song von Dir sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen?
Fans würden vermutlich sagen, dass "Borderline Betty" oder "Canossa" am typischsten sind, aber ich spiele auch viel kleine Konzerte mit Akustikgitarre und in diesem Sound entstehen sehr persönliche Lieder, wie z.B. "Mit 17 in Hamburg", wo es um die Zeit kurz vor dem Tod meines Vaters geht. Das spiele ich auf Konzerten nur, wenn die Stimmung passt.

3. Mit wem würdest du dir gerne mal den Proberaum teilen?
Also, am liebsten natürlich mit niemandem, ich schreibe ja durchgehend Musik. Aber wenn, dann vielleicht mit Noel Gallagher. Ich war schon immer großer Oasis-Fan, aber Liam hätte ich lieber nicht im Proberaum, das gäbe glaube ich schnell was auf die Nase.
 
4. Was sind deine Top3 Evergreens?
1. Rio Reiser: Stiller Raum
2. Oasis: Live Forever
3. The Smiths: There is a light that never goes out

5. Wenn du kein Musiker wärst ..was würdest du tun?
Ein Buch darüber schreiben, warum ich gerne Musiker wäre.

Legal notice
Retter des Rock Records
Thomas David Finke
Brenscheder Str. 54
44799 Bochum Deutschland

USt-IdNr.: DE240652461