<% user.display_name %>
Sie kennen die Vorzüge der hochstämmigen Obstanlagen für die Natur und für uns Menschen? Viele Menschen erleben und schätzen sie bereits. Dennoch stehen die Streuobstbestände in Rheinland-Pfalz weiterhin auf der Roten Liste der gefährdeten Biotoptypen. Bundesweit gesehen spitzt sich die Lage weiter zu: Ein ökologisch wertvolles Kulturgut steht vor seiner Vernichtung. Es ist Zeit für den erneuten Schulterschluss - von Streuobstbauern, Vereinen, Firmen und Behörden bis hin zu Konsumenten.
4.074 €
12.000 € 2. Fundingziel
50
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 17.01.20 09:13 Uhr - 29.02.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.03.2020 - 15.04.2020
Fundingziel 4.000 €

Überarbeitung der Webpräsenz www.streuobst-rlp.de. Wieder-Veröffentlichung der Kontakt- und Profildaten. Sicherung des Betriebs für mindestens 2 Jahre.

2. Fundingziel 12.000 €

Konzeption bis Verteilung des Info-Faltblatts "Entfalte Streuobst" mit AR. Sicherung der Verfügbarkeit und des Nachdrucks durch Vergabe von 2-Jahres-Lizenzen.

Kategorie Umwelt
Stadt Frankenthal (Pfalz)
Worum geht es in dem Projekt?

Starten Sie mit uns in die neue Info-Offensive, damit für niemanden Fragen offen bleiben

  • mit der überarbeiteten Webpräsenz www.streuobst-rlp.de
  • mit dem Info-Faltblatt "Entfalte Streuobst".
Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wer mitmacht, profitiert!
Jeder Cent fließt direkt oder indirekt in die Streuobstkultur(en) vor unserer Haustür.

Ziel 1:
Die technische und datenschutzrechtliche Überarbeitung der Webpräsenz www.streuobst-rlp.de , damit sich Anbieter und Nachfragende wieder finden können und Produkte gekauft, Dienstleitungen gebucht und Kooperationen geschlossen werden können.

Ziel 2:
Die Produktion und Verteilung des Info-Faltblatts "Entfalte Streuobst" mit Augmented Reality als Wegweiser und Handreichung zwischen Streuobst-Aktiven und -Interessierten. 10.000 Stück mit Nachdruck-Lizenz für 2 Jahre.

Ziel 3:
Mut machen - schaffen wir dieses Crowdfunding, schaffen wir gemeinsam noch vieles mehr! Euch Streuobst-Aktiven mangelt es ja nicht an Konzepten und Willen, eher an … Heu, Kröten, Lappen und sogar an Schotter und Mäusen ;)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Streuobstbau entfaltet positive Wirkungen - über Generationen hinweg. Das bedeutet auch, dass der Tag kommt, an dem guter Rat gefragt ist.

Beteiligen Sie sich mit einem Beitrag,

  • damit auf Fragen zur Anlage und Pflege von Streuobstbeständen und auf Fragen zur Verwertung von Streuobst weiter Antworten gefunden werden können.
  • damit die Verkaufsstellen und Ansprechpartner*innen der Region bekannt sind und neue Kontakte und Projekte entstehen können.
  • damit der Streuobstbau und seine Besonderheiten in den Fokus der Öffentlichkeit und der Vermarktung rücken.
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird investiert in die Aufarbeitung von www.streuobst-rlp.de nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Ein SSL-Zertifikat wird erworben, das Kontaktformular wird entsprechend der DSGVO angepasst und wieder freigeschaltet, die Datenschutz-Erklärung wird erstellt und implementiert, die Stammdaten entsprechend gesichert und weitere Einverständniserklärungen zur Veröffentlichung von Profilen eingeholt. Der technische Betrieb und die Pflege der Webseite wird auf mindestens 2 Jahre gesichert.
Wer hier mit am Werk ist, lesen Sie unter https://mehrwert-futura.de/entfalte-streuobst/

Mit dem Geld wird außerdem die Produktion des Faltblatts finanziert und Fachberater*innen, Texter*innen, Illustrator*innen und Designer*innen werden bezahlt. Der Druck erfolgt in Rheinland-Pfalz auf Recyclingpapier mit mineralölfreien Farben auf Pflanzenölbasis. Begleitet wird das Projekt durch Öffentlichkeitsarbeit. Die Lizenzvergabe und Verteilung der Faltblätter wird für zwei Jahre organisiert.
Wer hier mit am Werk ist, lesen Sie unter https://mehrwert-futura.de/entfalte-streuobst/

Erzielte Überschüsse werden in das nächste gemeinsame Streuobst-Projekts investiert. Welches? Reichen Sie uns Ihre Vorschläge ein!

Wer steht hinter dem Projekt?
Website & Social Media
Impressum
mehrWERT futura - Dipl.-Ing (FH) Daniela Gießler
Daniela Gießler
Gabelsbergerstraße 4
67227 Frankenthal Deutschland

Geschäftsinhaberin
Mitglied in der IG Streuobst Rheinland-Pfalz

Kooperationen

Interessensgemeinschaft Streuobst RLP

Gemeinsam für die rheinland-pfälzische Streuobstkultur. Seit 2010 wirken Streuobst-Akteure und -Interessierte gemeinsam am Ziel, die heimische Streuobstkultur und ihre Vorzüge für Mensch und Natur zu erhalten.

Rettet den Mauerpfeiffer!
Musik
DE
Rettet den Mauerpfeiffer!
*Fuck Corona* Hilf dem Mauerpfeiffer über die schwere Zeit hinweg.
12.147 € (30%) 35 Tage
Kultur gegen Corona
Theater
DE
Kultur gegen Corona
Musical-Gala als Live-Stream: Spendenkonzert zugunsten von IntensivTheater und der Förderung junger Künstler und Kreativschaffender
3.862 € (15%) 12 Tage
Wir wollen weiterschaukeln
Food
DE
Wir wollen weiterschaukeln
Finanzielle Unterstützung während der Corona Krise. Sicherung von 15 Arbeistplätzen und Fortbestand eines Traditions Restaurant in dem kleinen Weinort Forst an der Weinstraße / Pfalz. www.schockelgaul.de
1.781 € (12%) 61 Tage