Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
"Erfahrungssch√§tze" ist das Magazin mit wertvollen Erfahrungstipps von Eltern rund um Produkte f√ľr Babys und Kinder. Das Besondere: Die Redaktion besteht aus Schwangeren und Eltern, die ihre besten Erfahrungen und Tipps teilen! Und vor jeder Ausgabe gibt es eine Auswahl an Themen f√ľr die n√§chste Ausgabe, aus denen die Leser ausw√§hlen k√∂nnen. Kein Hochglanz, teure Redaktionleitung und Fotoshootings oder ein Verlag der mitverdient. So halten wir den Ausgabepreis als Abo so niedrig wie m√∂glich.
Moers
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Erfahrungsschätze

Projekt

Finanzierungszeitraum 11.06.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1. August 2017
Fundingziel 6.000 ‚ā¨
Stadt Moers
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

W√§hrend der Schwangerschaft meiner Frau und nachdem ich Vater von Zwillingen geworden bin, stellten sich uns viele Fragen, gearde wenn es um die richtige Auswahl geeigneter Produkte f√ľr unsere Kinder ging. Und es gab unz√§hlige Tipps und Antworten darauf, von Freunden, Bekannten, Verwandten und im Internet. In den meisten F√§llen mussten wir unsere eigenen Erfahrungen machen - das war oft teuer, langwierig, umst√§ndlich und hat uns verunsichert in unserer Rolle als Eltern. Jetzt haben wir zu vielen Produkten tolle Tipps, die wir mit anderen teilen wollen. So geht es sicher auch vielen anderen Eltern in ganz Deutschland. Diese sollen nun die Redaktion von "Erfahrungssch√§tze" bilden. Schwangere und Eltern k√∂nnen als Redakteure Themen(beitr√§ge) erstellen, die wir im gedruckten Magazin und/oder auf unserer Internetseite ver√∂ffentlichen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist es auf der einen Seite möglichst viele Interessenten und Abonnenten als Leser und auf der anderen Seite, möglichst viele Schwangere und Eltern als Redakteure zu gewinnen.
2017 wird die Startnext-Ausgabe im August, Oktober und Dezember erscheinen. Der Preis f√ľr das Restjahres-Abo 2017 (3 Zeitschriften ) wird 6,00‚ā¨ betragen (inkl. Versand). Es besteht die M√∂glichkeit ein Vorzugsabo f√ľr 2018 (6 Ausgaben) f√ľr 9,90‚ā¨ zu bestellen. Alle Redakteure erhalten das Magazin nat√ľrlich kostenlos zugesendet.
Schon 2018 m√∂chten wir Schwangeren und Eltern w√§hrend ihrer Elternzeit die M√∂glichkeit bieten, als Minijob-Redakteur f√ľr den "Erfahrungsschatz" zu schreiben. Die Vision ist ein begleitendes Online-Portal sowie eine Content-Agentur - alles rund um das Thema Produkte f√ľr Babys und Kinder.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterst√ľtzen?

Das mache ich am besten als Aufzählung :-)

  • weil dieser jemand das Projekt einfach sympathisch findet
  • weil dieser jemand Schwanger ist oder Elternteil und gute Tipps sucht und braucht
  • weil dieser jemand gerne f√ľr den "Erfahrungsschatz" schreiben m√∂chte und hilft diesen ins Leben zu rufen
  • weil dieser jemand gerne eine tolle Zielgruppe erreichen m√∂chte (mit unseren Anzeigenangeboten)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn das Fundingziel erreicht ist, stehen genug finanzielle Mittel zur Verf√ľgung f√ľr:

  • Unternehmensgr√ľndung
  • Satzkosten
  • Lektorat
  • Druckkosten
  • Portokosten
  • Domain- und Webhosting
  • Gewinnspiel in der Erstausgabe
  • Werbema√ünahmen
  • UND Geh√§lter f√ľr Mama-Papa-Redakteur-Minijobber

Einen Hinweis m√∂chte ich noch loswerden. In einer geplanten Kleinauflage von Anfangs vielleicht 1.000 Zeitschriften ist ein Preis von zuk√ľnftig 1,50‚ā¨/Zeitschrift knapp kalkuliert. Das alleine verschlingt schon der Druck und das Porto. Aus diesem Grund holen wir uns das restliche Geld durch Anzeigenschaltungen wieder rein. Das werden wir in ertr√§glichem Umfang tun, halten es aber f√ľr sinnvoller als einen Ausgabepreis von 5,00‚ā¨/Zeitschrift.

Wer steht hinter dem Projekt?

Tja, das ist in der Tat √ľbersichtlich.
ICH
Nils Schatz, 42 Jahre jung, Marketingprofi, Zwillingsvater, Sportenthusiast, Hundeadoptivvater, Familienmensch - und auf der Suche nach einer Arbeit die mich gl√ľcklich macht, die meine Familie gl√ľcklich macht, die meine Mitmenschen gl√ľcklich macht.
Was mich zur Gr√ľndung von "Erfahrungssch√§tze" bef√§higt? Ich habe als Projektleiter bei einer Verlagsagentur f√ľr eine Vielzahl an Magazinen gearbeitet, ich bin gelernter Mediengestalter und k√∂nnte die Zeitschrift sprichw√∂rtlich selbst erstellen Als ausgebildeter IT-Manager werde ich die erste Version der Internetseite ebenfalls selbst erstellen. Meine Vision ist es ein Unternehmen zu erschaffen, welches sich mit Produkten f√ľr Babys, Kinder und Familien besch√§ftigt und Werte hat und lebt, die besonders Familien in der heutigen Zeit weiterhelfen.

Impressum
Nils Schatz
Ehrenmalstraße 24a
47447 Moers Deutschland

√úber Startnext

Startnext ist die gr√∂√üte Crowdfunding-Plattform f√ľr kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, √Ėsterreich und der Schweiz. K√ľnstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterst√ľtzung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

41.248.115 ‚ā¨ von der Crowd finanziert
4.673 erfolgreiche Projekte
803.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen √ľber unseren Treuh√§nder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH