Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Social Business
Unser immerwährender Nachhaltigkeitskalender soll dich dabei unterstützen, dein Leben nachhaltiger zu gestalten. Auf 366 Karten bekommst du täglich einen Tipp für mehr Nachhaltigkeit, darunter Rezepte, Saisonkalender, Haushaltstipps und viele mehr. Und das Beste: Du kannst ihn im nächsten Jahr wieder nutzen und so immer nachhaltiger werden. Der Kalender wird natürlich auch nachhaltig hergestellt: Die Karten in einer Ökodruckerei und die Holzbox in einer Behindertenwerkstatt.
10.340 €
25.000 € 2. Fundingziel
118
Fans
154
Unterstützer
Projekt erfolgreich
31.10.17, 17:18 Julia Hupel
Liebe Crowdfunder*innen, nachdem wir die zweite Auflage unseres Nachhaltigkeitskalenders erfolgreich auf den Weg gebracht haben, freuen wir uns sehr, euch von unserem zweiten Produkt zu berichten! "Grünes Gedächtnis" Grünes Gedächtnis ist ein Legekartenspiel, das Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und Sprachen fördert. Jedes zusammengehörige Paar stellt eine konventionelle bzw. umweltschädigende Herangehensweise einer ökologischen Alternative gegenüber. Beispielsweise „Plastiktüte“ und „Stoffbeutel“, „Konventionelle Bank“ und „Ökobank“ oder „Monokultur“ und „Permakultur“. Zu jedem Pärchen gibt es eine kleine Erläuterung in der Bedienungsanleitung. Neben Nachhaltigkeit hat das Spiel einen zweiten Schwerpunkt auf Sprachen und interkulturellem Austausch . Dafür sind die Begriffe in vier Sprachen gehalten: deutsch, englisch, französisch und spanisch . Dadurch entsteht ein zusätzlicher Lerneffekt sowie die Möglichkeit für Menschen verschiedener Muttersprachen, an einem Spieltisch zusammenzukommen. Das Spiel ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet und richtet sich vor allem an die jüngere Generation, um bereits früh nachhaltige Bildung in ihren Alltag zu integrieren. Natürlich ist es auch für Erwachsene interessant. Von den 32 Paaren sind vier gekennzeichnete Paare erst ab 12 Jahren geeignet (z.B. „Herkömmlich produzierte Kondome" vs. „Nachhaltig produzierte Kondome“). Das Grüne Gedächtnis wird nachhaltig (ökologisch, sozial und klimaneutral) in Deutschland und Österreich hergestellt. 64 Karten, 32 Paare, 6,5 x 6,5 cm. Verpackung: Stoffbeutel mit Aufdruck Das Spiel kann in unserem Shop bestellt werden. Danke für eure Zeit! Alles Liebe, Julia, Katja und Raphael
20.09.17, 15:00 Julia Hupel
Liebe Unterstützer*innen! Es ist soweit: Die Kalenderblätter und die Kisten unseres immerwährenden Nachhaltigkeitskalenders sind auf dem Weg zu unserem Versanddienstleister und werden voraussichtlich ab Ende nächster Woche an euch verschickt. Ab heute senden wir bereits online basierte Dankeschöns wie Gutscheine heraus. Also schaut in den nächsten Tagen mal in euer Postfach. :) Gerade haben wir schon anklingen lassen, dass wir den Versand von einem Dienstleister umsetzen lassen. Das ist neu und es freut uns besonders euch mitzuteilen, dass wir auch hier wieder mit einer Behindertenwerkstatt zusammenarbeiten. Mit den Delphin-Werkstätten in Berlin nämlich. Im Juli waren wir bereits selbst vor Ort und sind begeistert, was dort alles umgesetzt wird. Wir hoffen, dass sich uns viele weitere Unternehmen anschließen werden und die Delphin-Werkstätten mit tollen Projekten beauftragen werden. Das Klima vor Ort ist sehr offen, gemeinschaftlich und professionell. Wir durften mehrere Mitarbeiter persönlich kennenlernen und hinter die Kulissen spannender Projekte schauen. In der Werkstatt wird z.B. auch Salz oder Safran abgefüllt. Einige bekannte Unternehmen, insbesondere nachhaltig tätige Unternehmen versenden über die Delphin-Werkstätten ihre Produkte. Wir gehören nun auch dazu! Wir danken euch für eure Unterstützung und Geduld und freuen uns sehr, von dem ein oder anderen frischen Kalenderbesitzer eine kleine Rückmeldung zu bekommen. Peace, Love und ganz viel Nachhaltigkeit, Julia, Katja und Raphael P.S. Ab sofort kann der Kalender auch in unserem Online Shop bestellt werden!
06.08.17, 11:39 Julia Hupel
Liebe Unterstützer*innen, Julia durfte im Podcast "Happy Go Business" der lieben Susanne Buckler zu Gast sein. Die Podcastfolge steht unter dem Motto "einfach mal machen" und Julia erzählt wie es zu der Idee unseres immerwährenden Nachhaltigkeitskalenders gekommen ist und welche Projekte sie außerdem umsetzt. Wir hoffen, das ist spannend für euch und wünschen euch einen angenehmen Sonntag! <3 Euer Evergreen Ideas-Team
20.07.17, 13:59 Julia Hupel
Hallo liebe Fans und Unterstützer! Wir haben tolle Neuigkeiten: Diese Woche wurden wir vom Starting Up Magazin als "Gründer der Woche" ausgezeichnet. Eine große Ehre für uns. Julia hat dem Magazin ein ausführliches Interview dazu gegeben, wie es zu unserer Idee kam und was alles dahinter steckt. Wir würden uns freuen, wenn ihr mal vorbeischaut: http://www.starting-up.de/news/gruender-der-woche/evergreenideas.html Wir haben inzwischen 94 Unterstützer und 70 Fans für unseren Kalender gewinnen können. Helft ihr uns dabei, die 100 Unterstützer zu knacken? Wir freuen uns über jeden, der unsere Crowdfundingkampagne weiterträgt und uns dabei unterstützt, sie trotz des Sommerlochs erfolgreich werden zu lassen. Alles Liebe, Euer Evergreen Ideas-Team ❤️
03.07.17, 11:09 Julia Hupel
Wir haben ein großes Etappenziel erreicht: Gemeinsam mit euch haben wir die ersten 25% unserer Fundingschwelle geknackt! Für die nächsten 43 Tage heißt das für uns, dass wir pro Tag 180€ einnehmen müssen, um auf 100% zu kommen. Das heißt, wir müssen 4 Kalender pro Tag verkaufen. Das können wir schaffen oder? :) In der letzten Woche ist einiges passiert: Das enorm-Magazin hat über uns geschrieben und wir haben viele neue Fans und Unterstützer hinzugewonnen. Das hat uns sehr gefreut. Für uns bedeutet das, dass wir weiterhin eifrig nach Journalisten und Redakteuren suchen, die unsere nachhaltige Message mit verbreiten möchten. Außerdem ist das erste Dankeschön "Mitarbeitergeschenke" über die "Ladenzeile" gegangen. Das heißt irgendwo da draußen gibt es 10 Mitarbeiter die vielleicht zu Weihnachten von ihrem Chef mit einem unserer Kalender beschenkt werden. Richtig toll oder? :) Drückt uns die Daumen und bleibt weiterhin dran mit uns! Alles Liebe, Julia, Katja und Raphael
12.06.17, 18:36 Julia Hupel
Hallo ihr Lieben! Heute ist "Welttag gegen Kinderarbeit" ist. Da Kinderarbeit gerade in der Mode-Branche oftmals harte Realität ist, haben wir neue Dankeschöns eingestellt: Gutscheine im Wert von 15€ für ThokkThokk und Mr. und Mrs. Green , die ihr bei uns für 10€ bekommt! ThokkThokk ist ein Modellabel aus München, das faire und ökologische Mode herstellt. Viele Kleidungsstücke von ThokkThokk werden in Handarbeit selbst produziert. Mr. und Mrs. Green ist ein Fair Fashion Online Shop aus Hamburg, in dem es viele edle Kleidungsstücke gibt. Wir freuen uns, diese tollen Dankeschöns für euch bereitstellen zu können! Alles Liebe, Julia, Katja und Raphael
08.06.17, 06:43 Julia Hupel
Hallo liebe Freunde und Unterstützer unseres Crowdfundings! Es gibt großartige Neuigkeiten: Wir werden unser Crowdfunding verlängern und so hoffentlich zum Erfolg führen. Wir verlängern gleich ein ganz schönes Stück: Bis zum 15.08. Wir hoffen in dieser Zeit noch viele tolle Unterstützer für unser Projekt gewinnen zu können. Gründe für die Verlängerung gibt es einige. Raphael und Julia wollen Ende Juli/Anfang August selbst durch Deutschland fahren und kräftig die Werbetrommel rühren. Dazukommt ein geplanter Fernsehauftritt, von dem wir euch genauer berichten, wenn es soweit ist. Außerdem haben sich noch einige Dankeschöns angekündigt, die wir nach und nach freischalten werden. Wir hoffen, ihr seid gespannt! Wenn ihr mögt, erzählt gern euren Freunden, Verwandten und Bekannten von unserer Idee. Wir danken euch von ganzem Herzen! Alles Liebe, euer Evergreen Ideas Team!! :)
02.06.17, 15:22 Julia Hupel
Hallo ihr Lieben, auf dem Blog unserer neuen Evergreen Ideas-Homepage haben wir zwei kurze interviews geführt. Eines mit der Behindertenwerkstatt LebensWerkGemeinschaft Berlin - der Produktionsstätte unserer Kalenderboxen - und eines mit der nachhaltigen Ökodruckerei Printzipia , die unsere Kalenderkarten druckt. Wir freuen uns auf euren Besuch.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

50.782.734 € von der Crowd finanziert
5.676 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH