<% user.display_name %>
Fairnopoly - Der Online-Marktplatz für alle
Mit Fairnopoly möchten wir eine konsequent faire Alternative zu den großen Online-Marktplätzen aufbauen. Dafür haben wir bereits breite Unterstützung aus dem ganzen Land erhalten. Seit dem 24. September 2013 ist der Marktplatz unter www.fairnopoly.de online, nun geht es in eine neue Runde: Wir möchten mit Euch die nächsten Schritte gehen, um unseren Marktplatz bis Ende 2014 zu einer breit genutzten, begeisternden Plattform weiterzuentwickeln.
146.068 €
500.000 € 2. Fundingziel
911
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
17.12.13, 15:01 Ulrike Pehlgrimm

Wir stehen nicht still und das bleibt auch den Medien nicht verborgen. In der vergangenen Woche waren wir mit Artikeln in vier größeren Medien, sowohl online als auch offline vertreten. Seit heute könnt Ihr auch in der WirtschaftsWoche Green über uns lesen. Aber schaut doch einfach selbst:

Taz-die Tageszeitung: http://www.taz.de/Genossenschaft-gegen-Konzerne/!129143/
Pro Linux: http://www.pro-linux.de/news/1/20571/fairnopoly-startet-neue-crowdfunding-kampagne.html
Neues Deutschland: http://www.neues-deutschland.de/artikel/917973.es-soll-nur-ein-monopoly-geben.html