Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
Seit 7 Jahren habe ich meinen kleinen Imbisswagen "Falafel Dream 2010". Ich träume davon mein Geschäft, bzw. den Stellplatz der mir von der Baptisten Gemeinde gestellt wird, zu vergrößern und zu verschönern. Dafür möchte ich eine kleinen Garten errichten und einen neuen Food Truck ( Bus) finanzieren der als Restaurant fungiert. Hier kann jeder Mensch entspannen, sich wohl fühlen und hausgemachte Speisen aus dem Orient kosten.
Berlin
1.896 €
12.000 € Fundingziel
25
Fans
31
Unterstützer
24 Tage
 Falafel Dream 2010

Projekt

Finanzierungszeitraum 20.07.17 11:49 Uhr - 15.09.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2017
Fundingziel 12.000 €
2. Fundingziel 35.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht darum, meinen Stellplatz für den Imbisswagen "Falafel Dream 2010" zu vergrößern und zu verschönen.
Gleichzeitig soll ein neuer Bus her, in dem die Menschen essen können, aber auch eine kleine Gartenfläche für den Stellplatz.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ein Ziel ist es, einen Doppeldecker Bus oder einen Gelenkomnibus zu finanzieren, der gleichzeitig auch ein Restaurant ist in dem die Leute essen können. In dem Bus werden auch Kochkurse veranstaltet oder Kindergeburtstage gefeiert.

Ein weiteres Ziel ist es, einen kleinen Garten oder orientalische Oase zu errichten, der den Stellplatz vom Bus verschönert und dem ganzen Ambiente ein relaxierendes und rundum gutes Gefühl vermittelt.

Die Zielgruppe sind hauptsächlich die Menschen aus dem Berliner Stadtteil Wedding die mich seit Jahren unterstützen und immer wieder gerne wiederkommen. Menschen die Interesse an fleischlosen Gerichten haben und sich mit anderen Kulturen verbunden fühlen, bzw. Interesse an anderen Kulturen haben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Zum Essen nimmt man sich heutzutage überhaupt keine Zeit mehr. Fast Food Läden und Imbisse verleiten dazu in diesem schnelllebigen Prozess teilzunehmen und sich keine Auszeit zu gönnen wenn es um das Wesentliche geht - das Essen.

Jeder weiß das Ambiente eines schönen Restaurants zu schätzen, die Höflichkeit und Sympathie der Mitarbeiter und vor allem das gute Essen.

Deshalb möchte ich aus meinem Fast Food Imbisswagen "ich geh da mal schnell hin um etwas zu essen zu holen" ein Fast Food Restaurant "ich geh da mal hin um dem Alltag zu entfliehen, weil mich das Ambiente und das Essen dazu einlädt."

Ich brauche eure Hilfe um den Wedding schöner zu machen und eure Unterstützung damit der Laden weiterhin gut läuft :)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird der Stellplatz um den Imbisswagen mit einem Garten verschönert und ein neuer Bus finanziert in dem die Leute essen können. Dafür brauche ich eure Unterstützung. Nur mit eurer Hilfe habe ich die Möglichkeit den Traum einer Wohl-fühl Oase umsetzen.
Also sichert euch eine Falafel Flatrate oder lasst eine Soße nach euch benennen!

Es werden 35 000 benötigt für die Finazierung des Bussesinkl Küche 3 teilzeit Mitarbeiter und Garten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehe ich, Wael Thib, 38 Jahre alt. Ich habe 2 Ausbildungen absolviert, eine zum Restaurantfachmann sowie eine zum Hotelfachmann.
In Köln habe ich als Reservierungs Agent gearbeitet und mich nach 2 Jahren entschieden nach London zu gehen. Dort arbeitete ich im "Grange Holborn Hotel" an der Rezeption bis ich mich nach ein Jahr wieder entschied nach Berlin zurück zu kehren um dort den Ausbilderschein zum Hotelbetriebswirt zu machen.

Ich habe schon immer eine tiefe Leidenschaft dafür verspürt mich um andere Menschen zu kümmern, ihnen ein Gefühl des Wohlfühlens zu vermitteln. Entweder durch gutes Essen oder einem schönen Ambiente. Kochen bzw. Essen und Ernährung ist bei mir immer mit Spaß und Interesse verbunden und aufgrund meines kulturellen Hintergrundes habe ich auch immer einen starken Bezug zu gutem und vielfältigem Essen gehabt.

Durch verschiedene Erfahrungen im Bereich Gastronomie und Hotel habe ich mich 2010 dazu entschieden mein eigenes Gastronomie Geschäft zu eröffnen. Der direkte Bezug zu Menschen ist mir nämlich sehr wichtig und ich möchte Menschen dazu eingeladen die arabische Küche kennenzulernen.
Neben meinem Foodtruck in dem ich ausschließlich vegetarisch und vegane Gerichte anbiete, gebe ich auch Falafel Kurse und mache Catering für 20 - 100 Personen.

Nach 7 Jahren Arbeit, die ich weitestgehend alleine verrichte, wird es nun Zeit zu expandieren. Ich wünsche mir dieses Erlebnis mit anderen teilen zu können. Gerne möchte ich Mitarbeiter einstellen, wieder am Wochenende aufmachen und den Wedding mit einem neuen Kiez Treff bereichern, wo um das leibliche Wohl der Gäste gesorgt wird sowie das emotionale.

Der jetzige Bus wird dann in Zukunft nur noch für Festivals eingesetzt oder private Events und Catering.

Make Falafel great again!

Projektupdates

02.08.17

Hallo Ihr Lieben... habe ein Teil des Geldes von der IBB bekommen deshalb auf 12 000 € runter. Das Geld wird benötigt um die Küche im Bus einzurichte

Impressum
Falafel Dream 2010
Wael Thib
Müllerstr 14 a
13353 Berlin Deutschland

01772501585

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.641.121 € von der Crowd finanziert
5.156 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH