Crowdfunding beendet
Flippermuseum Ruhr
Flipperautomaten gibt es seit über 80 Jahren. Sie haben die Kultur und die Jahrzehnte in Deutschland begleitet, mit geprägt und sind ein Spiegel der Gesellschaft und deren Zeit. Aufgrund der Verdrängung durch Videoautomaten und Heimcomputer ist der Flipper heute fast aus der Öffentlichkeit verschwunden. Wir arbeiten daran, ein Flippermuseum im Ruhrgebiet zu eröffnen, um die Flipperkultur zu erhalten und allen Generationen zugänglich zu machen.
2.611 €
Fundingsumme
23
Unterstütz­er:innen

23 Unterstützer:innen

White Parts Patzschke Limited
White Parts Patzschke Limited
Patrick Schroth
Patrick Schroth
Börge Jensen
Börge Jensen
Andreas Braems
Andreas Braems
Sylvia Nickel
Sylvia Nickel
Arne Hennes
Arne Hennes
Anonyme Unterstützungen: 18