Crowdfunding beendet
Flippermuseum Ruhr
Flipperautomaten gibt es seit über 80 Jahren. Sie haben die Kultur und die Jahrzehnte in Deutschland begleitet, mit geprägt und sind ein Spiegel der Gesellschaft und deren Zeit. Aufgrund der Verdrängung durch Videoautomaten und Heimcomputer ist der Flipper heute fast aus der Öffentlichkeit verschwunden. Wir arbeiten daran, ein Flippermuseum im Ruhrgebiet zu eröffnen, um die Flipperkultur zu erhalten und allen Generationen zugänglich zu machen.
2.611 €
Fundingsumme
23
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 12.03.12 11:46 Uhr - 31.05.12 23:59 Uhr
Startlevel 2.500 €
Kategorie Kunst
Stadt Essen
Website & Social Media
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Dynamite Platten 2
Musik
DE

Dynamite Platten 2

Im Rahmen unseres Projektes "Diversität in Sachsen neu denken" beschäftigen wir uns mit der Sichtbarmachung noch unterrepräsentierter Menschen auf den Bühnen in Sachsen. Neben vielen...
Der vegane Kinderbuchverlag
Literatur
DE

Der vegane Kinderbuchverlag

Jetzt ist die Zeit für ein neues "Normal", auch in Kinderbüchern.
My little Bukhara - Slow Fashion aus Usbekistan
Mode
DE

My little Bukhara - Slow Fashion aus Usbekistan

Stoffe. Farben. Geschichten. Durch unsere Mode geben Frauen hinter deiner Kleidung ein Gesicht und eine Stimme