Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Flowcean  -  Ein Kunstfilm über die Begegnung von Natur & Mensch
Wir gestalten einen experimentellen Film "mit" der Natur. In künstlerisch-filmischen Ausarbeitungen begegnen wir unserer Mitwelt und reisen dafür 6 Monate durch die Wildnis Kanadas. Zivilisatorische Hilfen und Annehmlichkeiten lassen wir zurück. Wir wollen das authentische, ursprüngliche Leben mit der Natur erfahren und vertiefen. Die entstehende, filmische Naturbegegnung wollen wir aufführen und verbreiten. Es ist Zeit, unsere menschliche Naturbeziehung neu zu erwecken!
Essen
1.630 €
1.600 € Fundingziel
95
Fans
69
Unterstützer
Projekt erfolgreich
28.02.14, 11:24 Jan Temmel
WIR HABEN ES GESCHAFFT. Liebe Fans und Supporter, hiermit bedanken wir uns bei Dir von ganzem Herzen! Wir sind glücklich und auch Stolz, dass wir unser Fundingziel mit Deiner Hilfe erreicht haben. Der gemeinsame Wunsch nach einer tieferen Verbindung zur Natur und der Glaube an das Projekt, der von so vielen Menschen kommt, trägt und motiviert uns. Es ist ermutigend, wenn durch viele Beiträge eine Projektidee ermöglicht werden kann. Wegen der Dankeschöns bekommt ihr bald eine Info-Mail von uns. Wie geht’s nun weiter? Wir sind nun zurück in Deutschland und beginnen mit der Postproduktion, werden aber auch noch einzelne Aufnahmen nachdrehen. Die endgültige Fertigstellung des Films wird voraussichtlich Ende 2014 sein, wir werden aber schon vorher Ausschnitte veröffentlichen. Sobald es Neuigkeiten gibt werden wir hier auf Startnext berichten. ---- Präsentation Für alle Supporter aus der Region die herzliche Einladung zu unserem Kanada Berichtsabend. Am Mittwoch den 26.02 um 19.30 Uhr, Im Speisesaal der Windrather Talschule Pannerstr. 24, 42555 Velbert Fotografisch sowie erzählerisch werden wir die entstandenen Gefühle, Komplikationen und Bereicherungen vermitteln, die Euch die Möglichkeit bieten in Augenblicke einzutauchen, welche uns von großer Bedeutung sind. Es ist uns ein Herzensanliegen diese Momente mit Dir zu teilen! Wir freuen uns auf Dich! Jan & Nathan -- Es ist das Herz das schenkt, Hände geben nur. aus Zaire
23.02.14, 17:50 Jan Temmel
WIR HABEN ES GESCHAFFT. Liebe Fans und Supporter, hiermit bedanken wir uns bei Dir von ganzem Herzen! Wir sind glücklich und auch Stolz, dass wir unser Fundingziel mit Deiner Hilfe erreicht haben. Der gemeinsame Wunsch nach einer tieferen Verbindung zur Natur und der Glaube an das Projekt, der von so vielen Menschen kommt, trägt und motiviert uns. Es ist ermutigend, wenn durch viele Beiträge eine Projektidee ermöglicht werden kann. Wegen der Dankeschöns bekommt ihr bald eine Info-Mail von uns. Wie geht’s nun weiter? Wir sind nun zurück in Deutschland und beginnen mit der Postproduktion, werden aber auch noch einzelne Aufnahmen nachdrehen. Die endgültige Fertigstellung des Films wird voraussichtlich Ende 2014 sein, wir werden aber schon vorher Ausschnitte veröffentlichen. Sobald es Neuigkeiten gibt werden wir hier auf Startnext berichten. ---- Präsentation Für alle Supporter aus der Region die herzliche Einladung zu unserem Kanada Berichtsabend. Am Mittwoch den 26.02 um 19.30 Uhr, Im Speisesaal der Windrather Talschule Pannerstr. 24, 42555 Velbert Fotografisch sowie erzählerisch werden wir die entstandenen Gefühle, Komplikationen und Bereicherungen vermitteln, die Euch die Möglichkeit bieten in Augenblicke einzutauchen, welche uns von großer Bedeutung sind. Es ist uns ein Herzensanliegen diese Momente mit Dir zu teilen! Wir freuen uns auf Dich! Jan & Nathan -- Es ist das Herz das schenkt, Hände geben nur. aus Zaire
31.01.14, 15:42 Jan Temmel
Nur noch 2 Tage! Jetzt unser Filmprojekt unterstützen und z.B. Fotopostkarte oder Poster als Dankeschön bekommen. Zur Fotogalerie: http://www.naturundfreiheit.de/kanada/category/26-kanada
30.01.14, 19:27 Jan Temmel
Liebe Naturfreunde, heute wollen wir ein Erlebnis aus Kanada mit euch teilen. Ein kurzes Video über unsere erste Begegnung mit den neufundländischen Karibus. Wir hoffen es gefällt. Auf Startnext bleiben nur noch drei Tage um die fehlenden 153 € zusammen zu bekommen. Wir möchten Euch also nochmal bitten, in Euren Netzwerken auf das Filmprojekt hinzuweisen. In den nächsten Wochen werden wir das Videomaterial aus Kanada aufbereiten und weitere Eindrücke auf YouTube mit Euch teilen. Herzlichen Dank, Jan und Nathan
09.12.13, 21:39 Jan Temmel
Mit eurer Hilfe haben wir mitlwereile die 80% Schwelle zur Projektfinanzierung gemeistert und konnten durch die vielen SupporterInnen den Unperfekthaus Contest gewinnen. Wir sind stolz auf 284 Facebook likes, 79 Startnext-Fans und 56 Supporter in nur 35 Tagen! Das hat uns positiv überrascht, denn man muss dazu sagen, dass wir noch in Kanada unterwegs sind und nur bedingt Zeit hatten unser Projekt zu bewerben. Wir sagen DANKE - Ihr seid die Besten! :) Auch beim Unperfekthaus Essen möchten wir uns hiermit herzlich bedanken! Vielleicht wird es ja Gelegenheit geben, den fertigen Flowcean Film hier vorzuführen.
27.11.13, 20:44 Jan Temmel
Dieser Hase ist im letzten Abendlicht eines kalten Tages auf Neufundland entstanden. Ich hatte mein komplettes Schneckenhaus-, Stein- und Treibholz-Sortiment ausgebreitet um es zu sortieren. Es war still und kalt, als ich seinen Kopf entdeckte. Mein Blick schweifte suchend über die erfolgreiche Treibholzbeute und so fanden sich dann auch Körper, Schwanz, Arme und Beine und schließlich auch Auge und Ohren. Erst am darauf folgenden Tag konnte ich ihn betrachten, da es bereits dunkel geworden war. Wie gefällt er Euch? Auf meiner Seite könnt ihr das Langohr in groß betrachten: http://nathan-arns.de/galerie/item/23-treibholzhase Euer Nathan
24.11.13, 05:52 Jan Temmel
„Lustigerweise werden Landschaften immer dann als atemberaubend schön empfunden, wenn kein Mensch darin zu sehen ist. Irgendwie ist der Mensch ein Störfaktor.“ Diese Zeilen las ich vor einigen Tagen in einem Fotoforum. Ist der Mensch in Natur und Landschatfsfotos tatsächlich ein Störfaktor? Wir wollen dem Mensch in unseren bewegten Bildern einen Platz in der Natur geben und so andere Menschen zur Naturbegegnung einladen. Ein Beispiel wie das aussehen könnte ist dieses Wasserfall-Video an den Bakers Brook Falls im Gros Morne Nationalpark in Neufundland. VIDEO https://www.youtube.com/watch?v=ibT4yCQ6WEQ INFO http://www.naturundfreiheit.de/reiseberichte/kanada/neufundland/bakers-brook-falls-gros-morne FEEDBACK Wir werden bald weitere Videos veröffentlichen. Ich muss dazu sagen, dass es sich dabei um noch nicht fertig abgeschmeckte Apettit-Häppchen handelt, also nur ein ungewürzter Vorgeschmack. Damit meine ich, dass wir dieses Video-Materiel im endgültigen Flowcean Film anders verarbeiten werden. Was meinst du zu diesem Video? Da wir für den Film noch auf der Suche nach dem "richtigen Flow" sind ist DEIN Feedback für uns sehr wertvoll! Gibt es etwas, was dich an diesem (oder unseren anderen) Videos noch stört oder unharmonisch ist? Bitte kritische Stimmen! Danke :)
24.11.13, 02:18 Jan Temmel
Im online Portal für "Gute Nachrichten" wurde ein Artikel von mir veröffentlicht: Ein halbes Jahr kanadische Wildnis. Warum entscheiden sich zwei Jungs, Anfang zwanzig, für solch ein Unterfangen? Was gibt es da draußen schon? Sollten sie nicht besser Studieren, eine Ausbildung anfangen? Party, Drogen und Musik, Computerspiele, 3D-Kino oder das iPad4 werden sie hier vergeblich suchen. Aber was wollen die beiden hier im verlassenen Nirgendwo Neufundlands, am äußersten Zipfel Ostkanadas, im Nichts, wo es nur Bäume, Berge und Bären gibt? Weiterlesen: http://www.newslichter.de/2013/11/reise-in-nichts/
18.11.13, 04:00 Jan Temmel
Eichhörnchen lieben Fichtensamen! Geschickt knabbern die putzigen Tiere die leckeren Samen aus den Fichtenzapfen. Es macht freuden den putzigen Hörnchen beim Frühstück zu zuschauen! Im Gros Morne Nationalpark in Neufundland (Kanada)
11.11.13, 17:15 Jan Temmel
Wir haben ein neues Flowcean Video veröffentlicht! Die Filmaufnahmen sind aus Western Brook Pond im Gros Morne Nationalpark in Neufundland. Das "Wolfsgehäul" am Anfang sind übrigens keine Wölfe sondern Loonies (Das sind große heimische Wasservögel). Am Abend stimmen sie oft zum Konzert an, ein tiefer melancholischer Ruf der unter die Haut geht. Wenn wir abends am Lagerfeuer sitzen und die Loomies rufen, dann läuft es mir immer warm den Rücken runter! Für die einzigartigen, atmosphärischen Klänge bedanke ich mich bei Thomas Hoeveler vom kleinewelttheater! http://www.kleinewelttheater.de Das Video ist ein Geburtstagsgeschenk für unseren Medienpartner Newslichter. "Newslichter ist ein Portal für gute News", Zitat von der Website: Hier finden sich die gesammelten guten Nachrichten dieses Universums. In einer Welt mit aufgeheizten, negativen Meldungen bleiben die vielen sinnvollen und kreativen Dinge oft im Schatten. Redaktion und freie Autoren werfen bei newslichter.de das nötige Licht auf inspirierende, motivierende Meldungen über Menschen, Projekte und Entwicklungen. Ganz nach Pippi Langstrumpfs Motto: "Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!" http://newslichter.de Neues Dankeschön: "Deine Videobotschaft" Videos dieser Art, also Natur-Aufnahmen unseres Flowcean Film-Projektes mit dem Logo, Slogan und Zitaten Deiner Initiative oder Firma haben wir jetzt auch als Supporter-Dankeschön hier auf Startnext hinzugefügt! Grüße aus Corner Book, Jan und Nathan
11.11.13, 17:14 Jan Temmel
An dieser Stelle möchte ich das Startnext-Projekt "MONA - die Mobile Naturschule" von Herzen weiterempfehlen! http://www.startnext.de/mona Zitat: Naturerlebnisse sind heute nicht mehr selbstverständlich. Deshalb kommt die MONA zu den Kindern und macht Naturbegegnungen mit allen Sinnen möglich. Eine tolle Idee! In digaitalen Zeiten ist Naturerfahrung für junge Menschen so wichtig!
08.11.13, 18:25 Jan Temmel
Das Foto entstand vor einigen Tagen bei den Dreharbeiten einer Kunst-Performance im ersten Schnee. Ort: Rocky Harbour im Gros Morne Nationalpark (Neufundland, Kanada) Weitere Fotos von unserer Reise gibt es übrigens hier: http://www.naturundfreiheit.de/fotogalerie/category/26-kanada
06.11.13, 22:06 Jan Temmel
Liebe Projektfans und Naturfreunde, vorab unseren aufrichtigen Dank für Deine Unterstützung! Wir sind noch in Neufundland unterwegs und haben die letzten Wochen die wunderschönen Herbstfarben hier im Gros Morne Nationalpark genossen und auch ein paar farbenfrohe Bilder für den Film im Kasten. Hier ist es mittlerweile eiskalt geworden und es fegt ein arktischer Wind durchs weiße Land. Auch am Lagerfeuer wird es frisch und die Technik macht Kältestreik. Wir werden nun mehr Zeit in warmen Stuben verbringen und das Videomaterial auswerten, hier auf Startnext gibt es dann schon bald neue Fotos und erste Filmausschnitte. Unser Projekt ist nun in der Finanzierungsphase, das bedeutet, ab sofort freuen wir uns über Deine Spende für den Flowcean Naturkunst-Film! :) Auch kleine Beträge helfen uns sehr weiter , denn sollten wir diesen November die meisten Spender aller Projekte aus dem Ruhrgebiet erreichen, steht eine weitere Förderung über 500€ durch das Unperfekthaus Essen in Aussicht. Wir freuen uns deshalb sehr, wenn Du im Bekanntenkreis nochmal auf unseren Film und das Crowdfunding aufmerksam macht. Dankeschön. Wintergrüße aus dem verschneiten Neufundland, Jan und Nathan Foto: Treinholzfund in Deer Lake, Neufundland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

50.884.100 € von der Crowd finanziert
5.684 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH