Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Der Foodoholic to-go Planer ist mehr als nur ein Planer. Er vermittelt einen nachhaltigen Lebensstil und ist eine Philosophie vom gesunden Essen. Foodoholic steht für Freude, Glück, Gelächter und Geschmack am Essenstisch. Es ist die 1. Ernährungsumstellung im Taschenformat, die deine unerwünschten, nervigen Gewohnheiten in 2-3 Monaten verändert und deinen Kilos nachhaltig den Kampf ansagt!
Berlin
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Foodoholic - Ein Planer, der verändert wie du isst

Projekt

Finanzierungszeitraum 06.01.2017 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1. - 2. Januarwoche
Fundingziel 6.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

Alles fing damit an, dass ich knapp 15.000 Menschen danach fragte, was ihre #1 Herausforderung beim gesünder Essen wäre?

Es waren die alten Gewohnheiten.
Immer und immer wieder erhielt ich diese Antwort.

"Immer wenn ich versuche gesünder zu essen, holen mich meine schlechten Gewohnheiten ein. Immer wenn ich versuche zu verzichten, verstärkt sich mein Verlangen."

Der Foodoholic to-go Planer verändert nicht nur, wie du deine Ernährung siehst, wie du deine unerwünschten Gewohnheiten veränderst, wie du isst, wie du Gewicht zum Schmelzen bringst und wie du lebst, sondern erspart dir auch Zeit, Geld und Nerven.

Der Foodoholic to-go Planer ist dein kleiner täglicher Begleiter, der zu gesunden Ernährungsentscheidungen führt. Eine Mischung aus gesundem Kochbuch, fertig geplanten Einkaufslisten, Zielerfüllungs- und klassischem Planer und dir hilft nachhaltig deine Ernährung umzustellen sowie in dir verborgenes Potential zu entfesseln.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist eindeutig: Ein Gewinn an Lebensqualität durch eine nachhaltig veränderte Ernährung und einen neuen Lebensstil.

Dabei betrifft das Thema alle - nicht nur Sportler!

Die größte, bundesweite Studie zur Ernährung von Jugendlichen und Erwachsenen, welche vom Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel von 2005 bis 2007 durchgeführt wurde, zeigte dies eindeutig!

Dort wurden 20.000 Teilnehmer im Alter von 14 bis 80 Jahren in 500 Studienzentren befragt und dessen Ernährung analysiert.

Es zeigte sich, dass wir Deutschen Europas dicksten sind: 66,0% der Männer und 50,6% der Frauen sind übergewichtig, wobei jeder fünfte Bundesbürger adipös (fettleibig) ist.

  • Übergewicht trägt nicht nur zu mehr Gesundheitskosten als das Rauchen bei, sondern erhöht auch drastisch das Risiko an Diabetes Typ II, Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkranken
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die führende Todesursache in Deutschland und für jährlich circa 338 000 Todesfälle verantwortlich
  • Die Zufuhr an Ballaststoffen liegt bei beiden Geschlechtern unterhalb des Richtwertes von mindestens 30 g/Tag
  • 79% der Männer und 86% der Frauen unterschreiten die Empfehlung für die Folsäurezufuhr
  • 82% der Männer und 91% der Frauen unterschreiten die Empfehlung für die Vitamin D-Zufuhr
  • 96% der Männer und 97%der Frauen erreichen die Empfehlung für die Jodzufuhr nicht
  • Bei Frauen im gebärfähigen Alter ist zusätzlich die Eisenzufuhr problematisch. Über 75% der Frauen unterschreiten in diesem Alter die Empfehlung für die Eisenzufuhr.

Ein weiterer kritischer Nährstoff ist Calcium. Von den weiblichen Jugendlichen (14-18 Jahre) unterschreiten 74% die Empfehlung für die Calciumzufuhr, bei den älteren Männern und Frauen (65-80 Jahre) sind es 61% bzw. 65%.

  • Knapp 60% der Deutschen essen zu wenig Obst, nämlich weniger als 250g/Tag
  • Erschreckende 87,4% der Befragten unterschritten die Richtlinie von 400g Gemüse/Tag

Durchschnittlich werden in Deutschland zusätzlich ~87g Zucker/Tag konsumiert – 348% zu viel.

Du hast deine Zukunft in der Hand. Wenn du sie positiv beeinflussen willst, dann musst du lediglich eine aktive Entscheidung treffen.

Tu es für dich und deine Familie. Tu es für Glück, Gelächter und Geschmack am Essenstisch.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt solltest du aus eigenem Interesse und dem deiner Familie unterstützen. Es ist nicht nur ein großartiges Investment in dein eigenes Wohlbefinden, sondern auch in das deiner Familie. Wenn du das Beste für deine Familie, Kinder und dich selbst möchtest, dann hilft dir der Fooodholic to-go Planer dabei. Wahrscheinlich wird es das Beste Investment deines nächsten Jahres werden.

Denn schließlich ist ohne Gesundheit alles nichts.

Und mal ehrlich: Wenn nicht jetzt, wann denn dann und wenn nicht du, wer denn sonst?

Auch ist es einzigartig dieses neue Gefühl zu spüren. Die neue Energie, die einen durchfließt, die bessere Stimmung, der bessere und tiefere Schlaf... All die Vorteile einer wirklich gesunden Ernährung scheinen manchmal einfach verblüffend.

Obendrein stellt sich die Frage was es besseres und weniger egoistisches gibt, als etwas Schmackhaftes und Nährstoffreiches für die Menschen zu kochen, die du liebst?

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach erfolgreicher Finanzierung fließt das gesamte Geld in die Produktion, also den Druck, des Foodoholic to-go Planers.

Zusätzlich wird die Lagerhaltung inkl. dem Versand des Foodoholic to-go Planers mit dem Geld finanziert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Foodoholic Projekt stehe ich.
Flo.

Hi!

Ich bin Leistungssportler und Absolvent der erfolgreichsten Sport-Elite Schule Deutschlands, 10-facher Berliner Meister, 8-facher Berliner Vize Meister, 4-facher Norddeutscher Meister, 3. Platz Deutsche Meisterschaft U19, 3. Platz Kroation Junior International uvw. im Badminton.

Autor und Gründer von Foodoholic.

Ich selbst liebe das Kochen mit frischen und regionalen Produkten und koche täglich. In 13 Jahren Leistungssport habe ich diesbezüglich so ziemlich jede Erfahrung gesammelt.

Persönlich setze ich auf eine vitalstoffreiche, vollwertige und größtenteils pflanzenbasierte Ernährung. Ich liebe 92%-ige Schokolade, reduzierte meinen Zuckerkonsum auf ein absolutes Minimum und liebe was ich tue.

Impressum
Foodoholic
Florian Kaminski
Geibelstraße 22a
12305 Berlin Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

36.012.672 € von der Crowd finanziert
4.272 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH