Seit dem 13.3. sind wir im Corona-Lockdown. Keine Veranstaltungen - keine Einnahmen. So wie es aussieht, wird das noch ein paar Monate so bleiben. Die staatliche Unterstützung war gut, aber nur ein Tropfen in den leeren Barkassentank: damit kam die Hedi grad mal zum Trockendock und zurück. Nun dümpelt sie wieder am Anleger, und wie die weiter laufenden Kosten bis mindestens Anfang September finanziert werden sollen, steht in den Sternen, die über der Elbe auf den Anblick der tanzenden Hedi wart
12.667 €
30.000 € Fundingziel 2
250
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich