Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Free Academy Vienna
Man kann als Nichtkünstler in kürzester Zeit zu einem Künstler werden, wenn einem die richtigen Tools in die Hand gedrückt werden. Als ich vor kürzerer Zeit Flüchtlinge bei mir aufgenommen habe, musste ich schnell feststellen, dass sie es sehr schwer haben in diesem Land aus der Aussenseiterrolle auszubrechen. Im Gründungsjahr gab es keine Möglichkeit für diese Menschen entweder ordentlich zu studieren, mit einer adäquaten Bezahlung zu arbeiten oder eben ihre Kenntnis unter Beweis zu stellen.
Wien
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Free Academy Vienna

Projekt

Finanzierungszeitraum 16.02.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1 Jahr
Fundingziel 10.000 €
Stadt Wien
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

In meinem Projekt geht es darum Menschen, die aus ihren Heimatländer vertrieben wurden, eine Möglichkeit zu geben sich künstlerisch auszudrücken und ihnen dadurch rasch die Türen zur Österreichischen Kunst und Kultur aufzumachen. Mit Kunst können sie sich auch ihre Trauma besser bewältigen und Deutschkurse sollen Ihnen helfen sich schneller in Österreich zu integrieren.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Zielgruppe sind Flüchtlinge aus Kriegsgebieten , Männer und Frauen ab 14.
Die Ziele sind: Diesen Menschen eine Möglichkeit zu geben rasch unabhängig und selbstbestimmt ihren Weg in Österreich zu finden.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Man soll dieses Projekt unterstützen damit den Flüchtlinge die Möglichkeit geboten wird sich aktiv in die Gesellschaft einbringen zu können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es werden Materialkosten gedeckt, Lehrer_innen bezahlt und Gebäudekosten bezahlt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Verein Artists in Residence - Free Academy Vienna, Lia Gulua und Alexander Leitner
Deutschkurse: Barbara Sturm
Kunstgeschichte: Verein Kunstglaube, Maria Schlachter und David Rastas
Öffentlichkeitsarbeit: Patrick Schabus

Impressum
Artists in Residence - Int. Akademie für Kunst und Kultur
Lia Gulua
Hörlgasse 10/7
1090 Wien Österreich

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.969.504 € von der Crowd finanziert
4.924 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH